Murcia-Rundfahrt 2018

(ESP/1.1) - Siegerliste Murcia-Rundfahrt

Sanchez als Solist gegen Valverde

Luis Leon Sanchez (Astana) gewann die Murcia-Rundfahrt 2018 als Solist. Bei dem Tagesrennen verwies der 34-jährige Spanier den Vorjahressieger und Lokalmatador Alejandro Valverde (Movistar) auf den 2. Platz. Dahinter gab es riesige Abstände. Mit über 2 Minuten Rückstand komplettierte Philippe Gilbert (Quick Step) das Podest.

Höchste Stelle des Kurses der Murcia-Rundfahrt 2018 war der Alto Collado Bermejo gut 62 Kilometer vor dem Ziel. Nach der Abfahrt gab es noch ein paar kleinere Gegensteigungen auf dem ansonsten aber meist abfallenden Schlussstück nach Murcia.

Dort setzten sich Sanchez und Valverde ab, nach vorangegangener Auslese am Alto Collada Bermejo. 2 Kilometer vor dem Ziel brachte Sanchez das Kunsstück fertig, den sprintstärkeren Weltklasse-Alleskönner Valverde mit einem Antritt zu distanzieren.

Sa 10. Februar 2018, Beniel - Murcia
Ergebnis der 38. Auflage Vuelta Ciclista a la Region de Murcia Costa Calida (208,3km)
1. Luis Leon Sanchez (ESP) - Astana 5:06:35
2. Alejandro Valverde (ESP) - Movistar +0:15
3. Philippe Gilbert (BEL) - Quick Step Floors +2:15
4. Matteo Trentin (ITA) - Mitchelton-Scott +3:54
5. Pieter Serry (BEL) - Quick Step Floors gl.Zeit
6. Jakob Fuglsang (DEN) - Astana +3:57
7. Bob Jungels (LUX) - Quick Step Floors gl.Zeit
8. Willie Smit (RSA) - Katusha-Alpecin +5:11
9. José Joaquin Rojas (ESP) - Movistar +5:16
10. Pieter Vanspeybrouck (BEL) - Wanty-Groupe Gobert gl.Zeit
...

www-tipps

Radsport-Seite.de, Homepage / Termine/Result. / Radsport-Termine 2018 / Murcia-Rundfahrt 2018