Münsterland Giro 2017

(GER/1.HC) - Siegerliste Münsterland Giro

Bennett im Foto-Finish vor 3 Deutschen

Sam Bennett (Bora) gewann den hochkarätig besetzten Münsterland Giro 2017 im Foto-Finish-Entscheid. Den Massensprint bestritten in vorderster Front 4 Fahrer auf annähernd gleicher Höhe. Phil Bauhaus (Sunweb), André Greipel (Lotto) und Marcel Kittel (Quick Step) hatten zwar die höhere Endschnelligkeit als Bennett. Doch der 26-jährige Ire rettete sein Vorderrad hauchdünn zuerst auf die Linie.

Der Münsterland Giro 2017 startete in Wadersloh und verblieb auch für einen Großteil des Tages im Kreis Warendorf. Die Ziellinie lag dann aber wie immer am Tag der Deutschen Einheit in Münster, wo auch in den Jahren zuvor meistens die Sprinter regierten. Der Bestand des Rennens ist bis mindestens 2021 gesichert.

Di 3. Oktober 2017, Wadersloh - Münster
Ergebnis der 12. Auflage Sparkassen Münsterland Giro (198km)
1. Sam Bennett (IRL) - Bora-Hansgrohe 4:35:27
2. Phil Bauhaus (GER) - Sunweb
3. André Greipel (GER) - Lotto-Soudal
4. Marcel Kittel (GER) - Quick Step Floors alle
5. Dylan Groenewegen (NED) - LottoNL-Jumbo gleiche
6. Matteo Pelucchi (ITA) - Bora-Hansgrohe Zeit
7. Alexander Kristoff (NOR) - Katusha-Alpecin +0:01
8. Roy Jans (BEL) - WB Veranclassic
9. Andree Looij (NED) - Roompot
10. Nicola Toffali (ITA) - 0711
11. Christophe Noppe (BEL) - Sport Vlaanderen
12. Jonas Koch (GER) - CCC-Sprandi
13. Alexander Porsew (RUS) - Gazprom-Rusvelo
14. Jimmy Duquennoy (BEL) - WB Veranclassi
15. Robert Kessler (GER) - LKT-Brandenburg alle
16. Patrick Haller (GER) - Rad-Net-Rose
17. Nils Politt (GER) - Katusha Alpecin gleiche
18. Edward Planckaert (BEL) - Sport Vlaanderen
19. Joshua Huppertz (GER) - Lotto-Kern Haus Zeit
20. Manuel Porzner (GER) - Heizomat +0:02
...

www-tipps

Radsport-Seite.de, Homepage / Termine/Result. / Radsport-Termine 2017 / Münsterland Giro 2017