GP de Montréal 2014

(CAN/1.WT) - Siegerliste GP Cycliste de Montréal

Gerrans im Sprint weit vorne
Mit großer Überlegenheit gewann Simon Gerrans (Orica) auch den GP de Montréal 2014. Nach seinem knappen Sieg beim GP de Québec ließ der 34-jährige Australier nun in Montréal keine Zweifel am Sieg aufkommen. Seine Teamkollegen fuhren den Sprint einer großen Gruppe auf der leicht steigenden Zielgeraden an. Als Gerrans die Spitze übernahm, löste er sich locker um mehrere Radlängen von Rui Costa (Lampre) und Tony Gallopin (Lotto).

Gerrans fuhr sich damit neben John Degenkolb in die Favoritenrolle für die WM, deren Straßenrennen 2 Wochen nach dem GP de Montréal ansteht. Degenkolb hatte 5 Etappensiege bei der Spanien-Rundfahrt geholt, die nach 3 Wochen am Tag des GP de Montréal zu Ende ging.

Der GP de Montréal 2014 fand wieder auf dem 12,1-Kilometer-Rundkurs um den Mont Royal statt, 2 Tage nach dem GP de Québec. Die Charakteristik des Kurses von Montréal unterschied sich von der in Québec - mit einem längeren Anstieg zu Beginn, dann einem Ansteig knapp 6 Kilometer vor dem Ziel und einer steigenden Zielgeraden hinter einer Haarnadelkurve auf der beidseitig befahrenen Avenue du Parc. Die Anstiege dienten letztlich der Selektion. Angriffe von Einzelfahrern wurden schnell neutralisiert.

So 14. September 2014
Ergebnis der 5. Auflage Grand Prix Cycliste de Montréal (205,7km)
1. Simon Gerrans (AUS) - Orica-Greenedge 5h24:27
2. Rui Costa (POR) - Lampre-Merida
3. Tony Gallopin (FRA) - Lotto-Belisol
4. Ramunas Navardauskas (LTU) - Garmin-Sharp
5. Romain Bardet (FRA) - AG2R La Mondiale
6. Tom Dumoulin (NED) - Giant-Shimano
7. Greg van Avermaet (BEL) - BMC
8. Jonathan Hivert (FRA) - Belkin
9. Enrico Gasparotto (ITA) - Astana
10. Bauke Mollema (NED) - Belkin
11. Cyril Gautier (FRA) - Europcar
12. Tom-Jelte Slagter (NED) - Garmin Sharp
13. Petr Vakoc (CZE) - Omega-Quick Step alle
14. Jesus Herrada (ESP) - Movistar
15. Jelle Vanendert (BEL) - Lotto-Belisol
16. Sep Vanmarcke (BEL) - Belkin
17. Simon Geschke (GER) - Giant-Shimano gleiche
18. Francesco Gavazzi (ITA) - Astana
19. Pierrick Fédrigo (FRA) - FDJ.fr
20. Davide Formolo (ITA) - Cannondale
21. Daryl Impey (RSA) - Orica-Greenedge Zeit
22. Michael Rogers (AUS) - Tinkoff-Saxo +0:07
23. Jan Bakelants (BEL) - Omega-Quick Step alle
24. Tim Wellens (BEL) - Lotto-Belisol gleiche
25. Laurent Pichon (FRA) - FDJ.fr Zeit
...
Anstiege GP de Montréal 2014
-km 10,0 Côte Camillien-Houde (211m) ............ 1,8 km à 8 %
-km 5,6 Côte de la Polytechnique (158m) ........ 0,76 km à 6 %
-km 0 Avenue du Parc (79m) ................... 0,56 km à 4 %

www-tipps zur vorbereitung aufs rennen

Offizielle Homepage: http://gpcqm.ca/
     - Landkarte & Profil
(provisorische) Startliste auf procyclingstats.com

Ergebnis des Vorjahres (Sieger Peter Sagan)
Ergebnis vor 2 Jahren (Sieger Lars Petter Nordhaug)

Radsport-Seite.de, Homepage / Termine/Result. / Radsport-Termine 2014 / GP de Montreal 2014