Mittelmeer-Rundfahrt 2005

(FRA/2.1) - Siegerliste Tour Méditerranéen

Et. Start              Ziel                  km   Etappensieger     Leader
1. San Remo (ITA) Menton 130 Jens Voigt Jens Voigt
2. Villeneuve-Loubet Bormes-les-Mimosas 131 Philippe Gilbert Jens Voigt
3. La Garde Toulon (Mont Faron) 134 Jens Voigt Jens Voigt
4. Bouc-Bel-Air Berre 36** Team CSC Jens Voigt
5. Cabriès Marseille 122 Robert Hunter Jens Voigt
**) Teamzeitfahren

Voigt mit Start-Ziel-Sieg
Der Berliner Jens Voigt vom dänischen CSC-Rennstall fuhr bei der 32. Mittelmeer-Rundfahrt einen überlegenen Start-Ziel-Sieg heraus. Der 33-jährige beherrschte das fünftägige Etappenrennen in Südfrankreich nach Belieben. Er gewann gleich die Auftaktappe und ließ der Konkurrenz zwei Tage später auch bei der Bergankunft am Mont Faron in Toulon nicht den Hauch einer Chance. Zusammen mit seinen CSC-Kollegen machte Voigt im Teamzeitfahren schon am Vorschlusstag den Sack zu. Zweiter im Klassement wurde sein Mannschaftsgefährte Franck Schleck gefolgt von Franco Pellizotti (Liquigas).
Voigt, der Kämpfertyp, befindet sich bei den «Einrollrennen» im Februar in einer bestechenden Frühform. Schon beim Stern von Bessèges gelang ihm ein Etappensieg. Das deutsche ProTour-Team Gerolsteiner, das erst jetzt bei der Mittelmeer-Rundfahrt das Saisondebüt gab, kam beim Teamzeitfahren hingegen nicht einmal unter die ersten Zehn. Kapitän Davide Rebellin, der in der Vergangenheit schon zweimal die «Tour Med» gewonnen hatte, fiel damit in der Gesamtwertung hoffnungslos zurück. Gerolsteiner-Sprinter Danilo Hondo belegte auf der letzten Etappe Rang 2.

9. Februar bis 13. Februar
Endklassement Mittelmeer-Rundfahrt 2005
1. Jens Voigt (GER) - Team CSC 13h52:38
2. Franck Schleck (LUX) - Team CSC +0:49
3. Franco Pellizotti (ITA) - Liquigas +1:00
4. Nicki Sørensen (DEN) - Team CSC +1:34
5. Thomas Lövkvist (SWE) - FDJeux +2:02
6. Thomas Dekker (NED) - Rabobank +2:02
7. Joost Posthuma (NED) - Rabobank +2:26
8. Kim Kirchen (LUX) - Fassa Bortolo +2:27
9. Bobby Julich (USA) - Team CSC +2:31
10. Laurent Brochard (FRA) - Bouygues +2:45
...
11. Philippe Gilbert (BEL) - FDJeux +2:57
14. Davide Rebellin (ITA) - Gerolsteiner +3:15
70. Robert Hunter (RSA) - Phonak +13:14
- 160 Teilnehmer, davon 119 klassiert.
Radsport-Seite.de, Homepage / Termine/Result. / Radsport-Resultate 2005 / Mittelmeer-Rundfahrt 2005