Luk-Cup Bühl: Alle Sieger

2003 Matthias Kessler (GER)
2002 Davide Rebellin (ITA)
2001 Geert Verheyen (BEL)
2000 Gianni Faresin (ITA)
1999 Pavel Tonkow (RUS)
1998 Piotr Ugrumow (LAT)
1997 Jan Ullrich (GER)
1996 Robbie McEwen (AUS)

Deutschland

Anmerkung:
Ab 2004 wurde dann in Bühl das Paarzeitfahren LuK-Challenge ausgetragen.

Radsport-Seite.de, Homepage / Radsport - Siegerlisten / Palmarès Deutschland / Luk-Cup Bühl, Siegerliste