GP di Lugano 2017

(SUI/1.HC) - Siegerliste GP di Lugano

Alles schlechter macht der Mai...

Iuri Filosi (Nippo) gewann den GP di Lugano 2017 gegen Marco Frapporti (Androni). Der GP di Lugano fand 2017 nicht am letzten Februar-Wochenende statt, sondern 10 Wochen später im Kalender am 7. Mai. Bei der Flucht vor den sich ballenden Terminen Ende Februar kam man vom Regen in die Traufe: Parallel zum ersten Rennwochenende beim Giro d'Italia war die Startliste des GP di Lugano 2017 unterirdisch für einen 1.HC-Rennen - mit nur einem schwach besetzten WorldTour-Team (UAE) und 5 der eher schwächeren Aufgebote der Professional Continental Teams, dazu 7 drittklassige Formationen und einer Schweizer Nationalauswahl.

So 7. Mai 2017
Ergebnis der 71. Auflage Gran Premio Città di Lugano (185,6km)
1. Iuri Filosi (ITA) - Nippo-Vini Fantini 5:04:13
2. Marco Frapporti (ITA) - Androni Giocattoli gl.Zeit
3. Davide Orrico (ITA) - Sangemini-MG.Kvis +0:17
4. Daniel Turek (CZE) - Israel Academy +0:19
5. Andrea Vendrame (ITA) - Androni Giocattoli +1:17
6. Marco Canola (ITA) - Nippo-Vini Fantini +1:22
7. Francesco Bongiorno (ITA) - Sangemini-MG.Kvis
8. Vegard Stake Laengen (NOR) - UAE-Emirates alle
9. Alessandro Bisolti (ITA) - Nippo-Vini Fantini gleiche
10. José Manuel Diaz (ESP) - Israel Academy Zeit
...

www-tipps

Radsport-Seite.de, Homepage / Termine/Result. / Radsport-Termine 2017 / GP di Lugano 2017