Giro della Provincia di Lucca 2006

(ITA/1.1) - Siegerliste der Lucca-Rundfahrt

Zabel als Petacchis Anfahrer
Die Sprinterstars Alessandro Petacchi und Erik Zabel fuhren erstmals gemeinsam im Trikot ihres neuen Teams Milram. Nach 189 Kilometern kam es bei der 8. Auflage der Lucca-Rundfahrt zum Massensprint. Dieser endete für das Milram-Duo mit einem Sieg - und zwar für Petacchi! Der Deutsche Zabel hatte dem Italiener Petacchi den Sprint angezogen. Eine solche Tätigkeit hatte Zabel zuletzt Anfang der 1990er Jahre für Olaf Ludwig ausgeübt... Beide Milram-Profis lagen sich jedenfalls nach dem Rennen in den Armen.

6. März 2006, Fornaci di Barga - Capannori
Ergebnis der 8. Auflage Giro della Provincia di Lucca (189km)
1. Alessandro Petacchi (ITA) - Team Milram 4h22:39
2. Claudio Corioni (ITA) - Lampre-Fondital
3. Erik Zabel (GER) - Team Milram
4. Paride Grillo (ITA) - Ceramica Panaria alle
5. Fabrizio Guidi (ITA) - Phonak
6. Gabriele Balducci (ITA) - Acqua & Sapone
7. Domenico Loria (ITA) - Universal Caffe' gleiche
8. Murilo Fischer (BRA) - Naturino
9. Lars Michaelsen (DEN) - Team CSC
10. Steven de Jongh (NED) - Quick Step Zeit
...
Radsport-Seite.de, Homepage / Termine/Result. / Radsport-Resultate 2006 / Giro della Provincia di Lucca 2006