Lüttich-Bastogne-Lüttich 2018

(BEL/1.UWT) - Siegerliste Lüttich-Bastogne-Lüttich

2018 wird Lüttich-Bastogne-Lüttich zum vorerst letzten Mal im Vorort Ans enden, bevor das Ziel des Monuments ab 2019 wieder ins Zentrum von Lüttich zurückkehrt. Seit 1992 ging es die letzten Kilometer hinauf in Ans, so auch 2018, wo dann noch einmal Redoute, Falkenfelsen und Côte de Saint-Nicolas die letzten 3 Anstiege vor dem steigenden Schlussstück in Ans sind.

So 22. April 2018
Ergebnis der 104. Auflage Liège-Bastogne-Liège (258km)
1.
...

Die 7 Wildcards für Lüttich-Bastogne-Lüttich 2018 erhielten Aqua Blue, Cofidis, Direct Energie, Fortuneo, Topsport Vlaanderen, Wanty und WB-Aqua Project. Hinzu kommen die automatisch qualifizierten 18 WorldTour-Teams.

Strecke

Anstiege Lüttich-Bastogne 2018

km-

Zeit

Länge

1.

Côte de Bonnerue

186

12:13

2,4 km

8,5 %

2.

Côte de Saint-Roch

149

13:08

1,0 km

11,2 %

3.

Côte de Mont-le-Soie

106

14:13

4,0 km

6,1 %

3.

Côte de Pont

90

14:37

1,0km

10,5 %

4.

Côte de Bellevaux

86

14:43

1,1km

6,8 %

5.

Côte de la Ferme Libert

78

14:54

1,2km

12,1 %

6.

Col du Rosier

60

15:22

4,4 km

5,9 %

7.

Col du Maquisard

47

15:41

2,5 km

5,0 %

8.

Côte de La Redoute

36

15:58

2,0 km

8,9 %

9.

Côte de La Roche-aux-Faucons

19

16:23

1,3 km

11,0 %

10.

Côte de Saint-Nicolas

6

16:44

1,2 km

8,6 %

Zielankunft in Ans bei Kilometer 258: ca. 16:52 Uhr

www-tipps

Radsport-Seite.de, Homepage / Termine/Result. / Radsport-Termine 2018 / Lüttich-Bastogne-Lüttich 2018