Kuurne-Brüssel-Kuurne 2015

(BEL/1.1) - Siegerliste Kuurne-Brüssel-Kuurne

Cavendish im Massensprint vor Kristoff
Mark Cavendish (Etixx) gewann zum 2. Mal nach 2012 den belgischen Halbklassiker Kuurne-Brüssel-Kuurne. Im Massensprint setzte sich der 29-jährige Brite vor Alexander Kristoff (Katusha) durch, der den Sprint sehr zeitig eröffnet hatte. Das Podium der 3 deutlich Tagesschnellsten komplettierte Elia Viviani (Sky).

Bei Kuurne-Brüssel-Kuurne 2015 standen 8 bezeichnete Anstiege im Profil, zuletzt der Nokereberg 53 Kilometer vor dem Ziel. Als noch etwa 60 Kilometer zu fahren waren, bildete sich eine gefährlichere größere Spitzengruppe mit Boonen, Cavendish, Stybar, Lampaert, Maes (alle Etixx), Viviani, Stannard (Sky), Boeckmans, Sieberg (Lotto), Kristoff (Katusha), Vanmarcke, Wynants (beide LottoNL), Kluge (IAM), Gilbert, Drucker (beide BMC), Matzka, Thwaites (beide Bora), Engoulvent (Europcar) und Meurisse (An Post).

Der Abstand zum Hauptfeld bewegte sich einige Zeit um eine Minute, war dann aber 25 Kilometer später egalisiert. Zum einen drückte im Hauptfeld vor allem MTN aufs Tempo, zum anderen wollte Etixx nicht wie schon am Vortag beim Omloop Het Nieuwsblad in Überzahl einen Gegner zum Sieg führen - und stieg aus der Führungsarbeit aus, um sich wie allen anderen Teams nun auf einen Massensprint vorzubereiten. Danach versuchte sich nur noch Philippe Gilbert (BMC) für knapp 4 Kilometer erfolglos als Finisseur. Er hielt immerhin bis kurz hinter der Kilometermarke durch.

So 1. März 2015
Ergebnis der 67. Auflage Kuurne-Brussel-Kuurne (196km)
1. Mark Cavendish (GBR) - Etixx-Quick Step 4:29:00
2. Alexander Kristoff (NOR) - Katusha
3. Elia Viviani (ITA) - Sky
4. Tom van Asbroeck (BEL) - LottoNL-Jumbo
5. Daniele Colli (ITA) - Nippo-Vini Fantini
6. Jempy Drucker (LUX) - BMC
7. Jens Debusschere (BEL) - Lotto-Soudal
8. Kristian Sbaragli (ITA) - MTN-Qhubeka
9. Raymond Kreder (NED) - Roompot
10. Matteo Pelucchi (ITA) - IAM alle
11. Jarl Salomein (BEL) - Topsport Vlaanderen
12. Antoine Demoite (BEL) - Wallonie-Bruxelles
13. Edvald Boasson Hagen (NOR) - MTN-Qhubeka
14. Edward Theuns (BEL) - Topsport Vlaanderen
15. Kevyn Ista (BEL) - Wallonie-Bruxelles gleiche
16. Jonas Vangenechten (BEL) - IAM
17. Nicolas Vereecken (BEL) - 3M
18. Nacer Bouhanni (FRA) - Cofidis
19. Sam Bennett (IRL) - Bora-Argon 18
20. Roy Jans (BEL) - Wanty-Groupe Gobert Zeit
...

www-tipps zur vorbereitung aufs rennen

Offizielle Homepage: http://www.kuurne-brussel-kuurne.be/
     - Landkarte, Zeitplan und Profil (PDF)
GPS-Track auf GPSies.com
(provisorische) Startliste auf procyclingstats.com
Wetterbericht für Kuurne auf wetter.com

Ergebnis des Vorjahres (Sieger Tom Boonen)

Radsport-Seite.de, Homepage / Termine/Result. / Radsport-Termine 2015 / Kuurne-Brüssel-Kuurne 2015