Kroatien-Rundfahrt 2017

(CRO/2.1) - Siegerliste Kroatien-Rundfahrt

Et. Startort     Zielort                km   Etappensieger      Leader
1. Osijek Koprivnica 227 Sacha Modolo Sacha Modolo
2. Trogir Biokovo (Sveti Jure) 1071 Kristijan Durasek Kristijan Durasek
3. Imotski Zadar 237 Nicole Ruffoni Jaime Roson
4. Crikvenica Umag 171 Nicola Ruffoni Vincenzo Nibali
5. Porec Ucka 141 Jaime Roson Jaime Roson
6. Samobor Zagreb 147 Sacha Modolo Vincenzo Nibali
1) wegen Schnees verkürzt von 123

Nibali sprintet um Sekunden und schlägt Roson

Vincenzo Nibali (Bahrain) gewann die 6-tägige Kroatien-Rundfahrt 2017 nach einem Hin- und Her in der Gesamtwertung gegen Jaime Roson (Caja Rural). In die letzte Etappe ging Nibali mit einem Rückstand von 2 Sekunden, holte dann aber bei einem frühen Zwischensprint 3 Sekunden Zeitgutschrift. Weitere 7 Sekunden packte er drauf, weil im Zielsprint erhebliche Lücken klafften. Den 3. und 4. Platz in der Endabrechnung belegten Jan Hirt und Felix Großschartner (beide CCC).

Die 2. und 5. Etappe der Kroatien-Rundfahrt endeten mit Bergankünften.

Di 18. bis So 23. April
Endklassement Tour of Croatia 2017
1. Vincenzo Nibali (ITA) - Bahrain-Merida 25:12:10
2. Jaime Roson (ESP) - Caja Rural-Seguros RGA +0:08
3. Jan Hirt (CZE) - CCC-Sprandi +0:23
4. Felix Großchartner (AUT) - CCC-Sprandi +0:35
5. Jan Polanc (ITA) - UAE-Emirates +0:40
6. Konstantin Siwtsow (BLR) - Bahrain-Merida +0:59
...

www-tipps

Radsport-Seite.de, Homepage / Termine/Result. / Radsport-Termine 2017 / Kroatien-Rundfahrt 2017