Meisterschaft von Flandern 2017

(BEL/1.1) - Siegerliste Meisterschaft von Flandern

Gaviria schlägt Groenewegen

Fernando Gaviria (Quick Step) gewann die offene Meisterschaft von Flandern 2017 im Massensprint. Der Kolumbianer schlug Dylan Groenewegen (LottoNL) um eine knappe Radlänge. Das Podium komplettierte Jasper de Buyst (Lotto).

Bereits die letzte Runde auf dem flachen Kurs um Koolskamp bestritt das Feld geschlossen. Groenewegen eröffnete den Sprint hinter Gaviria, der da noch am Hinterrad seines Anfahrers Richeze saß. Als Groenewegen mit Gaviria auf einer Höhe war, legte Gaviria auch los, und nach einigen Momenten direkt nebeneinander hatte Gaviria auf den letzten Metern die größeren Reserven in den Schenkeln. Im Vorjahr hatte Gaviria hier noch den 2. Platz belegt.

Fr 15. September 2017, Koolskamp
Ergebnis der 102. Auflage Kampioenschap van Vlaanderen (192,4km)
1. Fernando Gaviria (COL) - Quick Step Floors 4:20:33
2. Dylan Groenwegen (NED) - LottoNL-Jumbo
3. Jasper de Buyst (BEL) - Lotto-Soudal
4. August Jensen (NOR) - Coop alle
5. Aksel Nömmela (EST) - Leopard
6. Roy Jans (BEL) - WB Veranclassic
7. Rudy Barbier (FRA) - AG2R La Mondiale gleiche
8. Emiel Vermeulen (BEL) - Roubaix-Lille
9. Timothy Dupont (BEL) - Verandas Willems
10. Konrad Geßner (GER) - Rad-net-Rose Zeit
...

www-tipps

Radsport-Seite.de, Homepage / Termine/Result. / Radsport-Termine 2017 / Meisterschaft von Flandern 2017