Rund um Köln 2017

(GER/1.1) - Siegerliste Rund um Köln

Ausreißersieg für Mühlberger

Gregor Mühlberger (Bora) gewann Rund um Köln 2017 als Solist. Der 23-jährige Österreicher setzte sich kurz vor Schluss ab aus einer 12-köpfigen Spitzengruppe, die den Sieg unter sich ausmachte. Im Sprint der Verfolger erreichten Mads Würtz Schmitz (Katusha) und Fabian Lienhard (Vorarlberg) die weiteren Podestplätze.

Anders als im Vorjahr wurde das Rennen also nicht im Massensprint entschieden, obwohl die Top-3 des Vorjahres komplett am Start standen. André Greipel (Lotto) hatte in den Tagen vor Rund um Köln Fieber. Deswegen verzichtete sein Team von vornherein darauf, das Feld zusammenzuhalten. Und auch die Teams des Vorjahressiegers Dylan Groenewegen (LottoNL) und von Sam Bennett (Bora) hatten Fahrer in der entscheidenden Flucht, so dass das Thema Massensprint erledigt war.

Wie im Vorjahr wurde der rheinische Klassiker Rund um Köln 2017 in Köln gestartet - und nicht im Bergischen Land. Dort ging es dann allerdings für ein paar Schleifen hin: zum höchsten Punkt am Agathaberg sowie 2-mal zum Kopfsteinpflaster-Anstieg am Schloss Bensberg. Von der zweiten Passage in Bensberg waren es 38 Kilometer bis ins Ziel. Denn dort stand ein 6,9 Kilometer langer Rundkurs im Streckenplan - auf Deutzer Ring, Severinsbrücke und Bayenstraße, wo nach der 3. Durchfahrt das Ziel des Tages erreicht war. Mühlbergers erfolgreiche Attacke geschah bei der letzten Rheinüberquerung.

So 11. Juni 2017
Ergebnis der 101. Auflage Rund um Köln (208,1km)
1. Gregor Mühlberger (AUT) - Bora-Hansgrohe 4:51:39
2. Mads Würtz Schmitz (DEN) - Katusha-Alpecin +0:01
3. Fabian Lienhard (SUI) - Vorarlberg alle
4. Jasper de Buyst (BEL) - Lotto-Soudal gleiche
5. Jewgeni Schalunow (RUS) - Gazprom-Rusvelo Zeit
6. Twan Castelijns (NED) - LottoNL-Jumbo +0:03
7. Dimitri Peyskens (BEL) - WB Veranclassic alle
8. Gian Friesecke (SUI) - Vorarlberg gleiche
9. Thomas Sprengers (BEL) - Sport Vlaanderen Zeit
10. Victor Campenaerts (BEL) - LottoNL-Jumbo +0:09
11. Eliot Lietaer (BEL) - Sport Vlaanderen +0:45
12. Kris Boeckmans (BEL) - Lotto Soudal +3:26
13. Alexander Krieger (GER) - Leopard
14. Marco Mathis (GER) - Katusha-Alpecin
15. Cesare Benedetti (ITA) - Bora-Hansgrohe
16. Raphael Freienstein (GER) - Lotto-Kern Haus
17. Dylan Page (SUI) - Schweiz
18. Preben van Hecke (BEL) - Sport Vlaanderen
19. Felix Gall (AUT) - Sunweb Development
20. Pirmin Lang (SUI) - Schweiz
...

www-tipps

Radsport-Seite.de, Homepage / Termine/Result. / Radsport-Termine 2017 / Rund um Köln 2017