Kalifornien-Rundfahrt 2012

(USA/2.HC) - Siegerliste der Kalifornien-Rundfahrt

Et. Start          Ziel                 km   Etappensieger    Leader
1. Santa Rosa Santa Rosa 187 Peter Sagan Peter Sagan
2. San Francisco Santa Cruz County 188 Peter Sagan Peter Sagan
3. San Jose Livermore 185 Peter Sagan Peter Sagan
4. Sonora Clovis 210 Peter Sagan Peter Sagan
5. Bakersfield Bakersfield 30* David Zabriskie David Zabriskie
6. Palmdale Big Bear Lake 186 Sylvain Georges David Zabriskie
7. Ontario Mount Baldy 126 Robert Gesink Robert Gesink
8. Los Angeles Los Angeles 72 Peter Sagan Robert Gesink
*) Einzelzeitfahren

Die 1. Etappe der Kalifornien-Rundfahrt 2012 gewann Peter Sagan (Liquigas) trotz eines Reifenschadens 10 Kilometer vor dem Ziel. Der 22-jährige Slowake setzte sich Sprint eines kleinen Feldes vor Heinrich Haussler (Garmin) und Fred Rodriguez (Exergy) durch. Auch auf der 2. Etappe wurden etliche Fahrer aus dem ersten Feld abgehängt und die Reihenfolge im Ziel lautete wieder Sagan vor Haussler. Den 3. Platz belegte Leigh Howard (Orica). Auf der 3. Etappe feierte Sagan seinen dritten Sieg in Folge, und erneut vor Haussler, wenn auch diesmal etwas knapper. Anders als auf den beiden ersten Etappen mischte nun auch Tom Boonen (Omega Pharma) mit, der auf den 3. Platz kam. Diesen Platz belegte auf der 4. Etappe Michael Matthews (Rabobank) hinter - Sagan und Haussler...

Die Sagan-Festspiele endeten dann beim 29,7 Kilometer langen Einzelzeitfahren. In 35:59 Minuten legte David Zabriskie (Garmin) die schnellste Zeit hin, 23 Sekunden vor Jens Voigt (RadioShack), 34 vor van Garderen (BMC), 39 vor Gesink (Rabobank), 48 vor Talansky (Garmin) und 49 vor Peter Velits (Omega Pharma). Die ehemaligen Rundfahrt-Sieger Leipheimer (Omega Pharma) und Horner (RadioShack) büßten 1:44 und 2:50 Minuten ein. Auf der bergigen 6. Etappe biss sich Sylvain Georges (AG2R) aus der frühen Ausreißergruppe durch, rettete nach über 40 Kilometern Alleinfahrt schließlich 28 Sekunden ins Ziel am Big Bear Lake. Das dezimierte Hauptfeld führten zwei Slowaken an: Peter Sagan und Peter Velits.

Auf der entscheidenden Bergetappe zum Mount Baldy setzten sich aus der großen Spitzengruppe des Tages Horner und Atapuma (Colombia) ab. 4,5 Kilometer vor dem Ziel ließ Atapuma seinen Fluchtgefährten stehen. Hinten sprengte Gesink die Gruppe der Klassementfahrer mit seiner Attacke und fuhr etwa an der Kilometermarke zu Atapuma vor. In den letzten Kehren distanzierte der Niederländer den Kolumbianer. Den 3. Platz belegte Atapumas Landsmann und Teamkollege Duarte mit 14 Sekunden Rückstand, gefolgt vom Überraschungsmann Dombrowski (Bontrager) mit 18 Sekunden und Danielson (Garmin) mit 26 Sekunden. Zabriskie auf dem 11. Platz verlor 85 Sekunden, konnte damit aber immerhin den 2. Platz in der Gesamtwertung sichern.

Zum Abschluss holte Peter Sagan seinen 5. Etappensieg. Diesmal hatte Boonen das Nachsehen, gefolgt von dessen Anfahrer Gerald Ciolek.

Die 7. Kalifornien-Rundfahrt beinhaltete 8 Etappen, davon die ersten 3 an der Bucht von San Francisco, und die letzten 3 im Großraum Los Angeles. Dazwischen gab es eine Überführungsetappe sowie ein Einzelzeitfahren in Bakersfield. Die dritt- und vorletzte Etappe endeten in bergigem Gefilde, und zwar in den bereits erprobten Zielorten Big Bear Lake und Mount Baldy. Auch 2012 fand die Kalifornien-Rundfahrt im Mai während des Giro d'Italia statt.

So 13. Mai bis So 20. Mai
Endklassement Amgen Tour of California 2012
1. Robert Gesink (NED) - Rabobank 30h42:32
2. David Zabriskie (USA) - Garmin-Barracuda +0:46
3. Thomas Danielson (USA) - Garmin-Barracuda +0:54
4. Tejay Van Garderen (USA) - BMC +1:17
5. Fabio Duarte (COL) - Colombia-Coldeportes +1:36
6. Levi Leipheimer (USA) - Omega-Quick Step +2:13
7. Wilco Kelderman (NED) - Rabobank +2:30
8. Christopher Horner (USA) - RadioShack-Nissan +2:49
9. Tiago Machado (POR) - RadioShack-Nissan +2:54
10. Pieter Weening (NED) - Orica-Greenedge +3:05
11. Cameron Meyer (AUS) - Orica-Greenedge +3:15
12. Joseph Dombrowski (USA) - Bontrager-Livestrong +3:38
13. Rory Sutherland (AUS) - Unitedhealthcare +3:44
14. Matthew Busche (USA) - RadioShack-Nissan +4:19
15. George Hincapie (USA) - BMC +4:21
16. Darwin Atapuma (COL) - Colombia-Coldeportes +4:28
17. Sylvain Georges (FRA) - AG2R La Mondiale +4:28
18. Luke Durbridge (AUS) - Orica-Greenedge +5:03
19. Nicolas Roche (IRL) - AG2R La Mondiale +5:52
20. Peter Velits (SVK) - Omega-Quick Step +6:02
...

www-tipps zur vorbereitung aufs rennen

Offizielle Homepage: http://www.amgentourofcalifornia.com/
    - Landkarte
(provisorische) Startliste auf cyclingfever.com
Fotos des Vorjahres auf cyclingnews.com

Etappenplan & Ergebnis des Vorjahres (Sieger Horner)
Etappenplan & Ergebnis vor 2 Jahren (Sieger Rogers)

Radsport-Seite.de, Homepage / Termine/Result. / Radsport-Resultate 2012 / Kalifornien-Rundfahrt 2012