3 Tage von West-Flandern 2014

(BEL/2.1) - Siegerliste Drei Tage von West-Flandern

Et. Start        Ziel          km   Etappensieger       Leader
0. Middelkerke Middelkerke 7* Gert Jõeäär Gert Jõeäär
1. Brügge Harelbeke 183 Danny van Poppel Gert Jõeäär
2. Nieuwpoort Ichtegem 186 G. van Keirsbulck Gert Jõeäär
*) Einzelzeitfahren

Jõeäär mit Zeitfahr- zum Gesamtsieg
Gert Jõeäär (Cofidis) holte durch seinen Sieg im kurzen Einzelzeitfahren auch den Gesamtsieg bei den 3 Tagen von West-Flandern 2014. In ähnlicher Manier hatte der 26-jährige Este schon seine Heimat-Rundfahrt im Vorjahr gewonnen. An den beiden folgenden Tagen verteidigte er seine Führung. In West-Flandern rückte ihm am Schlusstag noch Guillaume van Keirsbulck gefährlich nah auf die Pelle.

Den 7-Kilometer-Prolog gewann Gert Jõeaar in 7:53 Minuten. Er war damit 5 Sekunden schneller als Le Bon (FDJ.fr), 8 schneller als Vandewalle und 11 schneller als Devolder (beide Trek). Die 1. Etappe ging im Massensprint an Danny van Poppel (Trek). Er setzte sich vor Napolitano (Wanty) und Thwaites (Netapp) durch. Die 2. Etappe gewann van Keirsbulck nach einem 5-Kilometer-Solo. Nur eine Sekunde dahinter führten Napolitano und van Poppel eine größere Gruppe inklusive Jõeäär ins Ziel. Durch die zusätzöich 10 Sekunden Gutschrift für den Tagessieg verkürzte van Keirsbulck seine Rückstand auf den Spitzenreiter von 14 auf 3 Sekunden.

Auf der 1. Etappe der 3 Tage von West-Flandern 2014 standen 2 Hellingen im Profil, dies aber weit vor dem Ziel. Die 2. Etappe endete nach mehreren Hellingen während der Etappemitte auf einem Rundkurs mit Keiberg und Ruidenberg. Dies alles änderte nichts an dem vorentscheidenden Charakter des Auftaktzeitfahrens. Das Rennen trägt seit einigen Jahren den Beinamen Johan Museeuw Classic.

Fr 7. bis So 9. März
Endklassement Driedaagse van West-Vlaanderen 2014
1. Gert Jõeäär (EST) - Cofidis 8h43:24
2. G. van Keirsbulck (BEL) - Omega-Quick Step +0:03
3. Johan Le Bon (FRA) - FDJ.fr +0:05
4. Stijn Devolder (BEL) - Trek +0:11
5. Jan Ghyselinck (BEL) - Wanty-Groupe Gobert +0:13
6. Silvan Dillier (SUI) - BMC +0:13
7. Danny van Poppel (NED) - Trek +0:15
8. Jesse Sergent (NZL) - Trek +0:15
9. Kristof Vandewalle (BEL) - Trek +0:16
10. Jan Barta (CZE) - Netapp-Endura +0:17
...

www-tipps zur vorbereitung aufs rennen

Offizielle Homepage: http://www.3dwvl.be/
(provisorische) Startliste auf procyclingstats.com

Etappenplan & Ergebnis des Vorjahres (Sieger Vandewalle)

Radsport-Seite.de, Homepage / Termine/Result. / Radsport-Termine 2014 / 3 Tage von West-Flandern 2014