Omloop Het Volk 2008

(BEL/1.HC) - Siegerliste Omloop Het Volk

Gilbert siegt nach langem Solo beim flämischen Saisonauftakt
Philippe Gilbert (Française des Jeux) gewann den 63. Omloop Het Volk als Solist. Der 25-jährige Wallone trug sich damit zum zweiten Mal nach 2006 in die Siegerliste dieses Halbklassikers ein. Mit rund einer Minute Rückstand wurde Nick Nuyens (Cofidis) Zweiter. Einige Sekunden später folgten Thor Hushovd (Crédit Agricole) und Juri Kriwtsow (ag2r-La Mondial). Auch 2008 eröffnete der Omloop Het Volk die Frühjahrssaison in Belgien. In diesem Jahr war Gent nicht nur Startort, sondern auch Zielort. Zuletzt endete das Rennen stattdessen in Lokeren. Nichtsdestotrotz waren wieder elf der gefürchteten Hellingen im Streckenplan vertreten, allerdings diesmal nicht die Mauer von Geraardsbergen. Das letzte Hindernis war 2008 der Molenberg 39 Kilometer vor dem Ziel.

Bereits 50 Kilometer vor dem Ziel attackierte Philippe Gilbert am Eikenberg. Hinter ihm klaffte eine Lücke zu Nuyens, der wohl nicht ahnte, dass dies der entscheidende Vorstoß war. In der Folgezeit überholte Gilbert die sechs Ausreißer des Tages, die sich alle außer Boucher vordere Platzierungen retteten: Außer Kriwtsow waren dies Kuschinski, Gérard, Minard und Friedman. Bei Nuyens und Hushovd reichte es nach einem Konter noch fürs Podium, Gilbert war jedoch schon längst außer Sichtweite. Der überragende Triumph Gilberts beeindruckte nach dem Rennen auch den Zweitplatzierten Nick Nuyens, der sich selbst als «Bester des Rests» bezeichnete.

1. März 2008, Gent - Gent
Ergebnis der 63. Auflage Omloop Het Volk (199km)
1. Philippe Gilbert (BEL) - Française des Jeux 4h55:25
2. Nick Nuyens (BEL) - Cofidis +0:58
3. Thor Hushovd (NOR) - Crédit Agricole +1:06
4. Juri Kriwtsow (UKR) - ag2r-La Mondial gl.Zeit
5. Alexander Kuschinski (BLR) - Liquigas +1:12
6. Nicolas Jalabert (FRA) - Agritubel +1:13
7. Leif Hoste (BEL) - Silence-Lotto gl.Zeit
8. Allan Johansen (DEN) - Team CSC +1:16
9. Jan Kuyckx (BEL) - Landbouwkrediet +1:53
10. Arnaud Gérard (FRA) - Française des Jeux gl.Zeit
11. Sébastien Minard (FRA) - Cofidis gl.Zeit
12. Michael Friedman (USA) - Slipstream-Chipotle +1:58
13. Fabian Cancellara (SUI) - Team CSC +2:07
14. Markus Eichler (GER) - Team Milram +4:26
15. Maarten Tjallingii (NED) - Silence-Lotto +4:31
16. Wouter Weylandt (BEL) - Quick Step +4:37
17. Nico Sijmens (BEL) - Landbouwkrediet
18. Murilo Fischer (BRA) - Liquigas alle
19. Anders Lund (DEN) - Team CSC gleiche
20. Roy Sentjens (BEL) - Silence-Lotto Zeit
...
75. David Boucher (FRA) - Landbouwkrediet +6:35
85. Tom Boonen (BEL) - Quick Step +6:35
- 198 Teilnehmer, davon 143 klassiert.

www-tipps zur vorbereitung aufs rennen

Offizielle Homepage: http://omloop.sportwereld.be/2008/omloop/page1.html
    - Profil
    - Marschtabelle
    - Landkarten
(provisorische) Startliste auf cyclingstartlists.com
Fotos des Vorjahres auf cyclingnews.com

Ergebnis des Vorjahres (Sieger Filippo Pozzato)

Radsport-Seite.de, Homepage / Termine/Result. / Radsport-Resultate 2008 / Omloop Het Volk 2008