E3-Preis Harelbeke 2012

(BEL/WorldTour) - Siegerliste E3-Preis

Boonen hält Freire in Schach
Fünfter Sieg beim E3-Preis für Tom Boonen (Omega Pharma): 5 Jahre nach seinem letzten Erfolg in Harelbeke gewann der 31-jährige Belgier den Sprint eines ersten Feldes. Dahinter fehlten Oscar Freire (Katusha) nur wenige Zentimeter, um Boonen noch zu überholen. Deutlicher fiel der Abstand auf den Drittplatzierten Bernhard Eisel (Sky) aus. An den 13 Hellingen wurde diesmal nur ausgesiebt, letztlich rollten nach dem Tiegemberg, 15 Kilometer vor dem Ziel, knapp 50 Fahrer wieder zusammen.

Der E3-Preis mit Start und Ziel in Harelbeke stieg für 2012 in die WorldTour auf. Der Renntermin rückte deswegen um 24 Stunden nach vorne auf den letzten Freitag im März, damit zum nächsten belgischen WorldTour-Rennen, Gent-Wevelgem, ein Tag Pause liegt. Wildcards gingen an die gleichen Teams wie bei Gent-Wevelgem.

Nachdem bei der Flandern-Rundfahrt für 2012 - das Monument findet 2012 9 Tage nach dem E3-Preis statt - die berühmte Mauer von Geraardsbergen aus dem Streckenplan flog, sprossen sogleich erste Gerüchte, dass Geraardsbergen stattdessen künftig beim E3-Preis durchfahren werden könnte. Und tatsächlich stand die Mauer im Streckenplan des E3-Preis 2012, allerdings schon nach 110 der 203 Rennkilometer.

Fr 23. März 2012
Ergebnis der 55. Auflage E3 Harelbeke (203km)
1. Tom Boonen (BEL) - Omega-Quick Step 4h51:59
2. Oscar Freire (ESP) - Katusha
3. Bernhard Eisel (AUT) - Sky
4. Leonardo Duque (COL) - Cofidis
5. Sep Vanmarcke (BEL) - Garmin-Barracuda
6. John Degenkolb (GER) - Project 1t4i
7. Matthieu Ladagnous (FRA) - FDJ
8. Alexandre Pichot (FRA) - Europcar
9. Alessandro Ballan (ITA) - BMC
10. Sébastien Turgot (FRA) - Europcar
11. Matti Breschel (DEN) - Rabobank
12. Jens Keukeleire (BEL) - Greenedge alle
13. Michael Mørkøv (DEN) - Saxo Bank
14. Peter Sagan (SVK) - Liquigas-Cannondale
15. Maxim Iglinski (KAZ) - Astana
16. Edvald Boasson Hagen (NOR) - Sky gleiche
17. Lloyd Mondory (FRA) - AG2R La Mondiale
18. Marco Marcato (ITA) - Vacansoleil-DCM
19. Björn Leukemans (BEL) - Vacansoleil-DCM
20. Preben van Hecke (BEL) - Topsport Vlaanderen Zeit
...

www-tipps zur vorbereitung aufs rennen

Offizielle Homepage: http://www.e3prijsharelbeke.be/
(provisorische) Startliste auf cyclingfever.com
Fotos des Vorjahres auf cyclingnews.com

Ergebnis des Vorjahres (Sieger Fabian Cancellara)
Ergebnis vor 2 Jahren (Sieger Fabian Cancellara)

Radsport-Seite.de, Homepage / Termine/Result. / Radsport-Resultate 2012 / E3-Preis Flandern - Harelbeke 2012