E3-Preis Flandern 2010

(BEL/1.HC) - Siegerliste des E3-Preis

Cancellara distanziert Boonen und Flecha
Fabian Cancellara (Saxo Bank) gewann in Harelbeke nach 203 Kilometern leicht abgesetzt den 53. E3-Preis. 3 Sekunden hinter Cancellara blieb dem 4-maligen E3-Sieger Tom Boonen (Quick Step) wie im Vorjahr der 2. Platz. Das Podium komplettierte Juan Antonio Flecha (Sky). Das Spitzentrio bildete sich 40 Kilometer vor dem Ziel nach einer Attacke von Boonen am Paterberg.

Vorjahressieger Filippo Pozzato (Katusha) versuchte zeitweise als Solist nachzusetzen. Am Ende erreichte er an der Spitze einer 6-köpfigen Verfolgergruppe den 4. Tagesrang. Cancellara griff seine beiden verbliebenen Konkurrenten kurz vor der Kilometermarke an. Neben seinem bekanntermaßen unwiderstehlichen Antritt machte auch seine bessere Kurventechnik den Unterschied, so dass Boonen und Flecha nicht mehr aufschließen konnten.

27. März 2010, Harelbeke - Harelbeke
Ergebnis der 53. Auflage E3-Prijs Vlaanderen (203km)
1. Fabian Cancellara (SUI) - Saxo Bank 4h34:44
2. Tom Boonen (BEL) - Quick Step +0:03
3. Juan Antonio Flecha (ESP) - Sky gl.Zeit
4. Filippo Pozzato (ITA) - Team Katusha +0:50
5. Lars Boom (NED) - Rabobank
6. Sebastian Langeveld (NED) - Rabobank alle
7. Björn Leukemans (BEL) - Vacansoleil gleiche
8. Paul Martens (GER) - Rabobank Zeit
9. Marco Marcato (ITA) - Vacansoleil +0:58
10. Fabio Felline (ITA) - Footon-Servetto +3:16
11. William Bonnet (FRA) - Bvox Bouygues Telecom
12. Matthieu Ladagnous (FRA) - Française des Jeux
13. Lloyd Mondory (FRA) - AG2R La Mondiale
14. Maarten Wynants (BEL) - Quick Step alle
15. Pieter Jacobs (BEL) - Topsport Vlaanderen
16. Grégory Rast (SUI) - Team RadioShack
17. David Garcia da Pena (ESP) - Xacobeo Galicia gleiche
18. Danilo Hondo (GER) - Lampre-Farnese Vini
19. Sébastien Hinault (FRA) - AG2R La Mondiale
20. Bert de Waele (BEL) - Landbouwkrediet Zeit
...

www-tipps zur vorbereitung aufs rennen

Offizielle Homepage: http://www.e3prijsvlaanderen.be/
(provisorische) Startliste auf cyclingstartlists.com

Ergebnis des Vorjahres (Sieger Filippo Pozzato)

Radsport-Seite.de, Homepage / Termine/Result. / Radsport-Resultate 2010 / E3-Preis Flandern 2010