Giro d'Italia 2015 - Punkteschema

Übersicht - Etappenplan - Berge - Teams - Endklassement - Giro-Siegerliste

Punktewertung (Rotes Trikot)

Für den Giro 2015 wurde grundsätzlich an dem veränderten Konzept aus dem Vorjahr festgehalten, nach dem Sprinter in der Punktewertung stark bevorteilt werden, weil es bei Zielankünften und Zwischensprints auf flachen Etappen deutlich mehr Punkte gibt als auf Bergetappen, dies 2015 allerdings in noch übertriebenerer Form.

Wo? Ziel
1. Kat.
Ziel
2. Kat.
Ziel
3. Kat.
Sprint
1. Kat.
Sprint
2. Kat.
Sprint
3. Kat.
1. 50 25 15 20 10 8
2. 35 18 12 12 6 4
3. 25 12 9 8 3 1
4. 18 8 7 6 2 -
5. 14 6 6 4 1 -
6. 12 5 5 3 - -
7. 10 4 4 2 - -
8. 8 3 3 1 - -
9. 7 2 2 - - -
10. 6 1 1 - - -
11. 5 - - - - -
12. 4 - - - - -
13. 3 - - - - -
14. 2 - - - - -
15. 1 - - - - -
1. Kategorie: Etappen 2, 6, 7, 10, 12, 13, 17, 21 (flach)
2. Kategorie: Etappen 4, 5, 9, 11, 18 (Mittelgebirge)
3. Kategorie: Etappen 3, 8, 14, 15, 16, 19, 20 (Zeitfahren und Bergetappen)

Bergwertung (Blaues Trikot)

Bei den Bergpreisen bleibt es hingegen bei einem starken Übergewicht zugunsten der großen Berge. An den kleinen Bergpreisen gibt es jedenfalls nicht wirklich viel Zählbares, wenn man das Blaue Trikot am Ende in Mailand überstreifen möchte. Der Erste am Colle delle Finestre, der Cima Coppi beim Giro 2015, erhält mehr als 13-mal so viele Punkte wie der Sieger an einem Bergpreis der 4. Kategorie.

Kategorie: CC 1. 2. 3. 4.
1. 45 35 15 7 3
2. 30 18 8 4 2
3. 20 12 6 2 1
4. 14 9 4 1 -
5. 10 6 2 - -
6. 6 4 1 - -
7. 4 2 - - -
8. 2 1 - - -
9. 1 - - - -

Für die beiden weiteren Wertungstrikots, Rosa Trikot und Weißes Trikot, gilt die gefahrene Zeit plus Zeitstrafen für Regelverstöße minus Zeitgutschriften für Top-3-Platzierungen auf Etappen. Für Rosa, Rotes und Blaues Trikot gehen alle Teilnehmer in die Wertung ein, für das Weiße Trikot alle Fahrer die 1990 geboren oder noch jünger sind.

Giro 2015
Radsport-Seite.de, Homepage / Giro d'Italia / Giro d'Italia 2015 / Giro d'Italia 2015, Punkte