Giro d'Italia 2012 - Punkte, Trikots & Zeitboni

Übersicht - Etappenplan - Berge - Teams - Endklassement - Giro-Siegerliste

Neben der Gesamtwertung nach Zeit, für die der Führende das Rosa Trikot trägt, sind die wichtigsten Sonderwertungen beim Giro: die Punktewertung und die Bergwertung. Außerdem noch von Belang sind die Jungprofiwertung (= die Wertung nach Zeit für bis 25-jährige, weißes Trikot) und die Teamwertung (= eine Wertung nach Zeit, bei der die Fahrzeiten der jeweils 3 Etappenbesten eines Teams addiert werden). Darüber hinaus gibt es noch einen bunten Strauß weiterer Wertungen, wie die Teamwertung nach Punkten, die Fairplaywertung oder die Ausreißerwertung nach Kilometern, die jedoch allesamt weniger Beachtung finden.

Punktewertung

In die Punktewertung gehen beim Giro d'Italia 2012 die 15 bestplatzierten Fahrer jeder Etappe ein. Außerdem gibt es Punkte für Zwischensprints, von denen pro Etappe mit Massenstart einer ausgefahren wird. Der Führende in der Punktewertung wird mit einem roten Trikot ausgezeichnet. Anders als bei der Tour de France wird in dieser Wertung nicht gewichtet, ob es sich um eine Flachetappe oder Bergetappe handelt. Deswegen geht der Sieg in dieser Wertung häufig nicht an einen Sprinter, wie ein Blick in die Palmarès beweist. Beim Giro 2012 wandern für einen Etappensieg 25 Zähler auf das Punktekonto.

Wo? Etappenziel Zwischensprint
1. 25 8
2. 20 6
3. 16 4
4. 14 3
5. 12 2
6. 10 1
7. 9 -
8. 8 -
9. 7 -
10. 6 -
11. 5 -
12. 4 -
13. 3 -
14. 2 -
15. 1 -

Bergwertung

Das Trikot des Führenden in der Bergwertung ist ab sofort nicht mehr grün, sondern wegen eines Sponsors ab 2012 blau. Als wenn nicht schon genug Teams blaue Trikots hätten...
Die zu fahrenden Berge werden unterteilt nach Schwierigkeit in Cima Coppi und die Kategorien 1 bis 4. Cima Coppi steht für den höchsten Punkt beim Giro - dies ist 2012 das Stilfser Joch auf der 20. Etappe. 11 Bergpreise sind der der 1. Kategorie zugeordnet. Diese werden auf der 14., 15., 17., 19. und 20. Etappe absolviert. Insgesamt werden beim Giro 2012 an 38 Bergen bzw. Hügeln Punkte vergeben.

Kategorie: CC 1. 2. 3. 4.
1. 21 15 9 5 3
2. 15 9 5 3 2
3. 9 5 3 2 1
4. 5 3 2 1 -
5. 3 2 1 - -
6. 2 1 - - -
7. 1 - - - -

Zeitgutschriften

Die ersten 3 Fahrer erhalten beim Giro 2012 im Etappenziel 20, 12 und 8 Sekunden  und für Zwischensprints 6, 4 und 2 Sekunden Bonifikation in der Gesamtwertung nach Zeit. Ausgenommen von dieser Regelung sind die 3 Zeitfahretappen und die Bergetappen in den Alpen.

nach oben

Radsport-Seite.de, Homepage / Giro d'Italia / Giro d'Italia 2012 / Giro d'Italia 2012, Punkte und Bonifikationen