Giro d'Italia 2011 - 11. Etappe

Übersicht mit Etappenplan - Teams - Endklassement - Giro-Siegerliste

10. Etappe Mi 18. Mai: 11. Etappe 12. Etappe

von Tortoreto Lido nach Castelfidardo (146 km)

Gadret vor Rodriguez und Visconti
Die 11. Etappe des Giro d'Italia 2011 gewann John Gadret (AG2R). Der 32-jährige Franzose trat auf dem ansteigenden Schlussstück im richtigen Moment an und ließ Joaquin Rodriguez (Katusha) und Giovanni Visconti (Farnese) keine Chance. Hinter José Serpa (Androni) belegte Alberto Contador (Saxo Bank) den 5. Platz und behauptete das Rosa Trikot des Gesamtführenden. Für Gadret war es der erste Etappensieg in einer der 3 großen Rundfahrten.

Ergebnis
1. John Gadret (FRA) - AG2R La Mondiale 3h33:11
2. Joaquin Rodriguez (ESP) - Katusha
3. Giovanni Visconti (ITA) - Farnese Vini
4. José Serpa (COL) - Androni Giocattoli
5. Alberto Contador (ESP) - Saxo Bank-Sungard
6. Roman Kreuziger (CZE) - Astana
7. Dario Cataldo (ITA) - Quick Step
8. Michele Scarponi (ITA) - Lampre-ISD
9. Pablo Lastras (ESP) - Movistar
10. Vincenzo Nibali (ITA) - Liquigas-Cannondale
11. Denis Mentschow (RUS) - Geox-TMC
12. Matteo Carrara (ITA) - Vacansoleil-DCM alle
13. José Rujano (VEN) - Androni Giocattoli
14. David Arroyo (ESP) - Movistar
15. Igor Anton (ESP) - Euskaltel-Euskadi gleiche
16. Konstantin Siwtsow (BLR) - HTC-Highroad
17. Stefano Garzelli (ITA) - Acqua & Sapone
18. Hubert Dupont (FRA) - AG2R La Mondiale Zeit
19. Domenico Pozzovivo (ITA) - Colnago-CSF Inox +0:11
20. Mathias Frank (SUI) - BMC Racing gl.Zeit
...
22. Carlos Sastre Candil (ESP) - Geox-TMC +0:13
23. Thomas Lövkvist (SWE) - Sky +0:13
24. Marco Pinotti (ITA) - HTC-Highroad +0:13
26. Christophe Le Mevel (FRA) - Garmin-Cervélo +0:13
- 186 Fahrer klassiert.
DNF Danilo Napolitano (ITA) - Acqua & Sapone
DNF Borut Bozic (SLO) - Vacansoleil-DCM
Rosa Trikot
1. Alberto Contador (ESP) - Saxo Bank-Sungard 40h37:51
2. Konstantin Siwtsow (BLR) - HTC-Highroad +0:59
3. Vincenzo Nibali (ITA) - Liquigas-Cannondale +1:21
3. Christophe Le Mevel (FRA) - Garmin-Cervélo +1:28
4. Michele Scarponi (ITA) - Lampre-ISD +1:28
6. David Arroyo (ESP) - Movistar +1:37
7. Roman Kreuziger (CZE) - Astana +1:41
8. Jose Serpa (COL) - Androni Giocattoli +1:47
9. Dario Cataldo (ITA) - Quick Step +2:21
10. Matteo Carrara (ITA) - Vacansoleil-DCM +2:21
11. Igor Anton (ESP) - Euskaltel-Euskadi +2:21


Einschätzung vor der Etappe: Auf der 11. Giro-Etappe sammeln die Fahrer reichlich Höhenmeter, ohne dabei eine hohen Pass zu bewältigen. Das Profil der Strecke ähnelt denen der Hügel-Klassiker, allerdings nicht die Distanz: Auf nur 146 Kilometern führt die Strecke von Tortoreto Lido nach Castelfidardo. Im Zielort geht es selbstverständlich noch einmal bergauf, auf dem letzten Kilometer teilweise mit 10 %.
Landkarte, Profil und Marschtabelle auf gazzetta.it

Giro d'Italia 2011
Radsport-Seite.de, Homepage / Giro d'Italia / Giro d'Italia 2011 / Giro d'Italia 2011, 11. Etappe (Castelfidardo)