Geraint Thomas (GBR)

Der Waliser Geraint Thomas wurde mehrfacher Olympiasieger und Weltmeister in der 4000-Meter-Mannschaftsverfolgung auf der Bahn. Den zweiten seiner beiden Olympiasiege erreichte er in London 2012 bei den Spielen auf der Heimatinsel. Bereits parallel zu diesen Erfolgen fasste Thomas auf der Straße Fuß, zunächst von 2007 von 2009 beim Zweitdivisionär Barloworld, dann ab 2010 beim neu gegründeten britischen Top-Team Sky.

Die wichtigsten Profisiege und Thomas' Teams

2007 - Barloworld

2008 - Barloworld

2009 - Barloworld-Bianchi

2010 - Sky

2011 - Sky
Bayern-Rundfahrt, Gesamtsieg

2012 - Sky
Prolog Tour de Romandie

2013 - Sky
2. Etappe Tour Down Under

2014 - Sky
4. Etappe Bayern-Rundfahrt (EZF)
Bayern-Rundfahrt, Gesamtsieg

2015 - Sky
2. Etappe Algarve-Rundfahrt
Algarve-Rundfahrt, Gesamtsieg
E3 Harelbeke

2016 - Sky
Algarve-Rundfahrt, Gesamtsieg
Paris-Nizza, Gesamtsieg

Großbritannien

Geraint Thomas
* 25.05.1986 Cardiff

Stand: 15.03.2016

Radsport-Seite.de, Homepage / Fahrer-Portraits und -Palmarès / Geraint Thomas