Circuit Franco-Belge 2006

(BEL/2.1) - Siegerliste Circuit Franco-Belge

Et. Start           Ziel         km   Etappensieger      Leader
1. Maubeuge (FRA) Quiévrain 176 Kevin van Impe Kevin van Impe
2. Ghyvelde Poperinge 173 Heinrich Haussler Kevin van Impe
3. Mouscron Dottignies 181 Niko Eeckhout Kevin van Impe
4. Cuesmes Tournai 161 Heinrich Haussler Kevin van Impe

Haussler zweimal Tagessieger, van Impe Gesamtsieger
Der Belgier Kevin van Impe (Quick Step-Innergetic) gewann den 66. Circuit Franco-Belge vor Danilo Hondo (Team Lamonta) aus Deutschland und Olivier Kaisen (Davitamon-Lotto), ebenfalls aus Belgien. Die Reihenfolge im Endklassement der viertägigen Rundfahrt entsprach dem Ergebnis nach der 1. Etappe, die van Impe im Alleingang vor dem Duo Hondo und Kaisen gewann. Heinrich Haussler (Gerolsteiner) meldete sich beim Circuit Franco-Belge mit zwei Tageserfolgen im Massensprint zurück auf dem Siegerpodest. Der erst 22-jährige Deutsche fiel fast die komplette Saison wegen einer Viruserkrankung aus. Im letzten Jahr hatte Haussler seine Palmarès mit einem Etappesieg bei der Spanien-Rundfahrt eröffnet.

28. September bis 1. Oktober
Endklassement Circuit Franco-Belge 2006
1. Kevin van Impe (BEL) - Quick Step 16h24:53
2. Danilo Hondo (GER) - Team Lamonta +0:13
3. Olivier Kaisen (BEL) - Davitamon-Lotto +0:15
4. Jurgen van de Walle (BEL) - Quick Step +0:22
5. Brian Vandborg (DEN) - Team CSC +0:22
6. Laurent Mangel (FRA) - ag2r Prévoyance +0:24
7. Frédéric Finot (FRA) - Française des Jeux
8. Mark Renshaw (AUS) - Credit Agricole +0:31
9. Tom Stubbe (BEL) - Chocolade Jacques +0:36
10. Baden Cooke (AUS) - Unibet.com +0:43
...
12. Thomas Fothen (GER) - Gerolsteiner +0:43
14. Heinrich Haussler (GER) - Gerolsteiner +0:47
15. André Greipel (GER) - T-Mobile Team +1:05
26. Niko Eeckhout (BEL) - Chocolade Jacques +4:00
68. Michael Blanchy (BEL) - Jartazi-7Mobile +13:46
- 163 Teilnehmer, davon 129 klassiert.
Punktewertung: Niko Eeckhout
Bergwertung: Michael Blanchy
Sprintwertung: Michael Blanchy
Jungprofiwertung: Kevin van Impe
Teamwertung: Quick Step-Innergetic

www-tipps zur vorbereitung aufs rennen:

Offizielle Homepage: http://www.circuitfrancobelge.be/
(provisorische) Startliste auf cyclingstartlists.com

Ergebnis des Vorjahres (Sieger Zanotti)

Radsport-Seite.de, Homepage / Termine/Result. / Radsport-Resultate 2006 / Circuit Franco-Belge 2006