Estland-Rundfahrt 2015

(EST/2.1) - Siegerliste der Estland-Rundfahrt

Et. Start        Ziel         km   Etappensieger   Leader
1. Tallinn Tartu 197 Martin Laas Martin Laas
2. Tartu Tartu 150 Mattia Gavazzi Martin Laas
*) Einzelzeitfahren

Laas vor Tamouridis

Martin Laas (Estland) holte den Gesamtsieg bei der Estland-Rundfahrt 2015 mit 7 Sekunden vor Ioannis Tamouridis (Synergy Baku). Auf der 1. Etappe kamen 9 Mann mit einer knappen Minute vor dem ersten Hauptfeld durch. Die Platzierungen entsprachen mehr oder weniger denen des späteren Endklassements. Denn die 2. Etappe wurde im Massensprint entschieden, mit Mattia Gavazzi (Amore & Vita) vor Pascal Ackermann (Rad-Net-Rose) und Andris Smirnovs (Rietumu).

Die Estland-Rundfahrt 2015 bestand wieder aus den beiden ehemaligen Eintagesrennen Tallinn-Tartu und Tartu GP, dauerte also nur 2 Tage. Die Besetzung war für ein Rennen der Kategorie 2.1 bei den beiden vorangegangen Estland-Rundfahrten unterirdisch, und daran änderte sich auch 2015 nichts.

Fr 29. bis Sa 30. Mai
Endklassement Tour of Estonia 2015
1. Martin Laas (EST) - Estland 7:58:53
2. Ioannis Tamouridis (GRE) - Synergy Baku +0:07
3. Gustav Höög (SWE) - Schweden +0:10
4. Blazej Janiaczyk (POL) - Kolss BDC +0:11
5. Martijn Verschoor (NED) - Novo Nordisk +0:13
6. Iwan Balykin (RUS) - Rusvelo +0:14
7. Anders Kristoffersen (NOR) - Frøy Bianchi +0:14
8. Kasper Jørgensen (DEN) - Riwal +0:14
9. Paolo Lunardon (ITA) - Amore & Vita +0:22
10. Andris Smirnovs (LAT) - Rietumu-Delfin +0:53
...

www-tipps zur vorbereitung aufs rennen

Offizielle Homepage: http://www.tourofestonia.ee/
(provisorische) Startliste auf procyclingstats.com

Etappenplan und Ergebnis des Vorjahres (Sieger Grosu)

Radsport-Seite.de, Homepage / Termine/Result. / Radsport-Termine 2015 / Estland-Rundfahrt 2015