Ronde van Drenthe 2013

(NED/1.1) - Siegerliste Ronde van Drenthe, Siegerliste Dwars door Drenthe

Komplettes Netapp-Podium
Bei Regen und Kälte stellte das Team Netapp-Endura das komplette Podium bei der Ronde van Drenthe 2013. Alexander Wetterhall gewann in Hoogeveen als Solist die 51. Auflage dieses Rennens, 46 Sekunden vor einer Gruppe mit den 2 Teamkollegen Eichler und Schillinger sowie 2 Vacansoleil-Fahrern. Die für den nächsten Tag angesetzte 3. Auflage von Dwars door Drenthe mit Ziel in Coevorden musste wegen Schneefalls abgesagt werden.

Das Doppel der beiden Rennen in der nordostniederländischen Provinz Drenthe gibt es seit 2010. Damals, 2012 und 2013 waren bzw. sind die Veranstaltungen als 2 Eintagresrennen eingetragen, 2011 waren sie zu einem kurzen Etappenrennen zusammengefasst.

Sa 9. März 2013, Hoogeveen
Ergebnis der 51. Auflage Albert Achterhes Pet Ronde van Drenthe (195,5km)
1. Alexander Wetterhall (SWE) - Netapp–Endura 5h56:47
2. Markus Eichler (GER) - Netapp–Endura +0:46
3. Andreas Schillinger (GER) - Netapp-Endura gl.Zeit
4. Wesley Kreder (NED) - Vacansoleil-DCM gl.Zeit
5. Danny van Poppel (NED) - Vacansoleil-DCM +0:49
6. Elmar Reinders (NED) - Metec-TKH +1:03
7. Sonny Colbrelli (ITA) - Bardiani-CSF Inox +1:21
8. Roy Sentjens (BEL) - De Rijke-Shanks gl.Zeit
9. Maurits Lammertink (NED) - Vacansoleil-DCM gl.Zeit
10. Jonas Aaen Jörgensen (DEN) - Saxo-Tinkoff +1:24
...

www-tipps zur vorbereitung aufs rennen

Offizielle Homepage: http://www.rondevandrenthe.nl/
Startlisten auf procyclingstats.com: Ronde v. Drenthe - Dwars d. Drenthe
Ergebnisse des Vorjahres auf cqranking.com: Ronde v. Drenthe - Dwars d. Drenthe

Radsport-Seite.de, Homepage / Termine/Result. / Radsport-Termine 2013 / Ronde van Drenthe & Dwars door Drenthe 2013