Velothon Wales 2015

(GBR/1.1) - Siegerliste Velothon Wales

Mortensen Premieresieger in Cardiff

Martin Mortensen (Cult) gewann die 1. Ausgabe des Velothon Wales für Profis. Seine Mannschaft war die einzige der 2. Kategorie bei einem sehr schwach besetzten Rennen der Kategorie 1.1. WorldTour-Teams waren überhaupt nicht am Start, auch nicht die britische Sky.

Die Agentur, die auch die Hamburger Cyclassics und den Velothon Berlin ausrichtet, plant weltweit insgesamt 8 Veranstaltungen unter der Dachmarke «Velothon». Gemein ist den Veranstaltungen, dass eher die Jedermannrennen im Mittelpunkt stehen - und außerdem noch Profirennen stattfinden. Neben dem Velothon Berlin gibt es bisher den Velothon Vienna, allerdings bisher ohne Profirennen. Für 2015 stehen neu im Kalender Wales und Stockholm.

Das Profirennen des Velothon Wales 2015 führte in einer Schleife gegen den Uhrzeiger um den Start- und Zielort Cardiff, wobei innerhalb der Schleife durch 2 kleine Rundkurse ein paar Streckenabschnitte mehrmals gefahren wurden, so auf der 3-mal zu fahrenden Runde um Caerphilly.

So 14. Juni 2015, Cardiff
Ergebnis der 1. Auflage Velothon Wales (194km)
1. Martin Mortensen (DEN) - Cult Energy 4:26:25
2. Ignatas Konovalovas (LTU) - Marseille 13-KTM +0:05
3. Grégory Habeaux (BEL) - Wallonie-Bruxelles gl.Zeit
4. Russell Downing (GBR) - Cult Energy +1:00
5. Marcin Bialoblocki (POL) - One
6. Morgan Keisky (FRA) - Raleigh-GAC alle
7. Sébastien Delfosse (BEL) - Wallonie-Bruxelles
8. Krists Neilands (LAT) - Rietumu-Delfin gleiche
9. Joel Zangerle (NED) - Cult Energy
10. Laurent Evrard (BEL) - Wallonie-Bruxelles Zeit
...

www-tipps zur vorbereitung aufs rennen

Offizielle Homepage: http://www.velothon-wales.co.uk/
    - Landkarte
(provisorische) Startliste auf procyclingstats.com

Radsport-Seite.de, Homepage / Termine/Result. / Radsport-Termine 2015 / Velothon Wales 2015