Brussels Cycling Classic 2015

(BEL/1.HC) - Siegerliste Paris-Brüssel & Brussels Cycling Classic

Groenewegen um ein Haar vor Jans

Die Brussels Cycling Classic 2015 wurde im Foto-Finish entschieden. Dylan Groenewegen (Roompot) überholte mit höherer Endgeschwindigkeit Roy Jans (Wanty) um Haaresbreite auf der Ziellinie. Beide Fahrer wussten mit entsprechenden Gesten des Jubels und des Ärgers sofort Bescheid, mussten dann aber noch einige Momente der Konfusion bangen, bis die Jury den Zielfilm angeschaut hatte.

Den 3. Platz belegte Tom Boonen (Etixx), für den der Sprint in Teamstärke angefahren wurde. Gegen Groenewegen und Jans hatte er dann aber keine Chance. André Greipel (Lotto), der Sieger der beiden Vorjahre, war diesmal nicht in Brüssel am Start, weil er sich auf die am nächsten Tag beginnende Großbritannien-Rundfahrt konzentrierte.

Sa 5. September 2015
Ergebnis der 95. Auflage Brussels Cycling Classic (200,8km)
1. Dylan Groenewegen (NED) - Roompot 4:47:58
2. Roy Jans (NED) - Wanty-Groupe Gobert
3. Tom Boonen (BEL) - Etixx-Quick Step
4. Bryan Coquard (FRA) - Europcar alle
5. Michael van Staeyen (BEL) - Cofidis
6. Daniel McLay (GBR) - Bretagne-Séché
7. Andrea Fedi (ITA) - Southeast gleiche
8. Eduard Grosu (ROM) - Nippo-Vini Fantini
9. Kenny Dehaes (BEL) - Lotto-Soudal
10. Giacomo Nizzolo (ITA) - Trek Zeit
...

www-tipps zur vorbereitung aufs rennen

Offizielle Homepage: http://brusselscyclingclassic.be/
(provisorische) Startliste auf procyclingstats.com

Ergebnis des Vorjahres (Sieger André Greipel)

Radsport-Seite.de, Homepage / Termine/Result. / Radsport-Termine 2015 / Brussels Cycling Classic 2015