Pfeil von Brabant 2012

(BEL/1.HC) - Siegerliste des Pfeils von Brabant

Voeckler überlegen zum Sieg
Thomas Voeckler (Europcar) gewann in Overijse den Pfeil von Brabant 2012 als Solist. Der 32-jährige Franzose hatte nach 194,9 Kilometern 71 Sekunden Vorsprung vor Oscar Freire (Katusha). Den 3. Platz belegte Pieter Serry (Topsport Vlaanderen). Beide überholten Fabio Duarte (Coldeportes) auf den letzten 200 Metern.

Voeckler attackierte 27 Kilometer vor dem Ziel in der drittletzten Runde des abschließenden hügligen Rundkurses. Unwiderstehlich rauschte er am verbliebenen frühen Ausreißer Daniel Schorn (Netapp) vorbei und baute rasch einen Vorsprung von über einer Minute auf eine erste, zwischenzeitlich 8-köpfige Verfolgergruppe auf.

Mi 11. April 2012, Leuven - Overijse
Ergebnis der 52. Auflage De Brabantse Pijl (194,9km)
1. Thomas Voeckler (FRA) - Europcar 4h49:07
2. Oscar Freire (ESP) - Katusha +1:11
3. Pieter Serry (BEL) - Topsport Vlaanderen gl.Zeit
4. Fabio Duarte (COL) - Colombia-Coldeportes +1:14
5. Greg van Avermaet (BEL) - BMC +1:17
6. Alex Howes (USA) - Garmin-Barracuda alle
7. Jelle Vanendert (BEL) - Lotto-Belisol gleiche
8. Dries Devenyns (BEL) - Omega-Quick Step Zeit
9. Laurens ten Dam (NED) - Rabobank +1:27
10. Michael Matthews (AUS) - Rabobank +1:54
...

www-tipps zur vorbereitung aufs rennen

Offizielle Homepage: http://www.debrabantsepijl.be/
    - Zeitplan (PDF-Datei)
(provisorische) Startliste auf wielerland.nl

Ergebnis des Vorjahres (Sieger Philippe Gilbert)

Radsport-Seite.de, Homepage / Termine/Result. / Radsport-Resultate 2012 / Pfeil von Brabant 2012