Paris-Bourges 2008

(FRA/1.1) - Siegerliste Paris-Bourges

Eisel gegen vier Franzosen
Bernhard Eisel (Team Columbia) aus Österreich gewann das Rennen Paris-Bourges im Fünfersprint vor vier Franzosen, namentlich Cédric Pineau (ag2r-La Mondiale), Anthony Charteau (Caisse d'Epargne), Antoine Dalibard (Bretagne-Armor Lux) und Nicolas Hartmann (Cofidis). Diese fünf Mann begaben sich bereits nach 20 der 194,3 Kilometer auf die Flucht, anfänglich noch begleitet von Benjamin Gourgue (Landbouwkrediet), der jedoch später zurückfiel. Das Rennen war das letzte der Rennserie Coupe de France und deswegen von Taktik geprägt. Im Hauptfeld ließ man die Ausreißer gewähren. Schließlich führte Philippe Gilbert (Française des Jeux) mit über fünf Minuten Rückstand eine erste vierköpfige Verfolgergruppe ins Ziel, das Hauptfeld kam einige Sekunden später. Die Coupe-de-France-Wertung gewann Jérôme Pineau (Bouygues Telecom).

9. Oktober 2008
Ergebnis der 58. Auflage Paris-Bourges (194,3km)
1. Bernhard Eisel (AUT) - Team Columbia 3h35:54
2. Cédric Pineau (FRA) - ag2r-La Mondiale
3. Anthony Charteau (FRA) - Caisse d'Epargne alle
4. Antoine Dalibard (FRA) - Bretagne-Armor Lux gleiche
5. Nicolas Hartmann (FRA) - Cofidis Zeit
6. Philippe Gilbert (BEL) - Française des Jeux +5:26
7. Thomas Voeckler (FRA) - Bouygues Telecom alle
8. Matti Breschel (DEN) - CSC-Saxo Bank gleiche
9. Renaud Dion (FRA) - ag2r-La Mondiale Zeit
10. Stefan van Dijck (NED) - Mitsubishi-Jartazi +5:41
...

www-tipps zur vorbereitung aufs rennen

Offizielle Homepage: http://www.parisbourges.fr/
(provisorische) Startliste auf cyclingstartlists.com

Ergebnis des Vorjahres (Sieger Romain Feillu)

Radsport-Seite.de, Homepage / Termine/Result. / Radsport-Resultate 2008 / Paris-Bourges 2008