ProRace Berlin 2012

(GER/1.1) - Siegerliste ProRace Berlin

Greipel vor Selig und Kreder
André Greipel (Lotto) gewann das 2. sogenannte «Pro Race» in Berlin im Massensprint auf der Straße des 17. Juni. Auf dem flachen Kurs belegten Rüdiger Selig (Katusha) und Raymond Kreder (Garmin) die weiteren beiden Podestplätze.

Das Eliterennen ProRace Berlin fand 2012 zum 2. Mal im Windschatten der Breitenveranstaltung Skoda Velothon Berlin statt (wohlgemerkt nicht umgekehrt!). Denn das Jedermannrennen durch Berlin und Brandenburg gab es schon ein paar Jahre länger. Ab 2012 hieß das Profirennen wegen des neuen Namenssponsors Garmin ProRace.

So 10. Juni 2012
Ergebnis der 2. Auflage Garmin ProRace Berlin (182,9km)
1. André Greipel (GER) - Lotto-Belisol 4h08:49
2. Rüdiger Selig (GER) - Katusha
3. Raymond Kreder (NED) - Garmin-Barracuda
4. Tom Veelers (NED) - Argos-Shimano alle
5. André Schulze (GER) - NetApp
6. Marko Kump (SLO) - Adria Mobil
7. Michael Schweizer (GER) - Nutrixxion-Abus gleiche
8. Fabian Schnaidt (GER) - Specialized Concept
9. Björn Schröder (GER) - Raiko-Stölting
10. Henning Bommel (GER) - LKT-Brandenburg Zeit
...

www-tipps zur vorbereitung aufs rennen

Offizielle Homepage: http://www.skoda-velothon-berlin.de/
      - Startliste

Ergebnis des Vorjahres (Sieger Marcel Kittel)

Radsport-Seite.de, Homepage / Termine/Result. / Radsport-Resultate 2012 / ProRace Berlin 2012