Bayern-Rundfahrt 2015

(GER/2.HC) - Siegerliste der Bayern-Rundfahrt

Et. Start           Ziel            km   Etappensieger     Leader
1. Regensburg Waldsassen 221 Sam Bennett Sam Bennett
2. Waldsassen Selb 180 John Degenkolb John Degenkolb
3. Selb Ebern 206 Sam Bennett Sam Bennett
4. Haßfurt Haßfurt 26* Alex Dowsett Alex Dowsett
5. Haßfurt Nürnberg 198 John Degenkolb Alex Dowsett
*) Einzelzeitfahren

Zeitfahren für Dowsett der Schlüssel
Alex Dowsett (Movistar) holte den Gesamtsieg bei der Bayern-Rundfahrt 2015 mit 2 Sekunden vor Tiago Machado (Katusha). Mal wieder war das Einzelzeitfahren der Schlüssel für die Gesamtwertung bei dem 5-tägigen Etappenrennen. So gingen die Plätze 3 bis 6 jeweils an Barta (Bora), Navardauskas, van Baarle (beide Cannondale) und Politt (Stölting).

Die 1. Etappe der Bayern-Rundfahrt 2015 gewann Sam Bennett (Bora) im Massensprint vor Nacer Bouhanni (Cofidis) und John Degenkolb (Giant). Auf der 2. Etappe revanchierte sich Degenkolb vor Bouhanni, Enrique Sanz (Movistar) und Bennett. Das Gelbe Trikot wanderte mit dem Tagessieg auf der 3. Etappe wieder zu Bennett, der diesmal vor Bouhanni und Ramunas Navardauskas  gewann, während Degenkolb den 7. Platz belegte.

Die 4. Etappe war das fürs Gesamtklassement so entscheidenden 26,1-Kilometer-Einzelzeitfahren. Der aktuelle Stundenweltrekordler Alex Dowsett siegte in 31:33 Minunten, allerdings nur eine Sekunde vor Tiago Machado. Dahinter platzierten sich Jan Barta, Navardauskas, Dylan van Baarle und Nils Politt (Stölting) mit 16, 26, 29 und 31 Sekunden Rückstand. Die Top-6 des Zeitfahrens waren danach in gleicher Reihenfolge auch die Top-6 im Gesamtklassement. Zum Abschluss folgte auf der 5. Etappe ein weiterer Massensprint mit Degenkolb vor Rüdiger Selig (Katusha) und Bennett.

Die Bayern-Rundfahrt 2015 stand 2 Wochen früher im Kalender als die Jahre zuvor, überschnitt sich demnach nicht mehr mit der letzten Woche des Giro d'Italia, sondern mit der ersten. Anstatt außerdem mit der bislang zeitgleich ausgetragenen Belgien-Rundfahrt (die ihren Termin behielt) konkurrierte die Bayern-Rundfahrt nun Mitte Mai mit der Kalifornien-Rundfahrt.

Als Reminiszenz zum Mauerfall vor 25 Jahren spielte sich die Bayern-Rundfahrt 2015 im Norden des Freistaats ab, mit einem Abstecher nach Thüringen inklusive. Der Veranstalter deklarierte die Rundfahrt 2015 als ein Rennen für Sprinter und Klassikerjäger. Dies traf auf 4 der 5 Tage zu. Der Gesamtsieg wurde hingegen über das Einzelzeitfahren am 4. der 5 Tage vergeben.

Mi 13. Mai bis So 17. Juni
Endklassement Bayern-Rundfahrt 2015
1. Alex Dowsett (GBR) - Movistar 20:07:29
2. Tiago Machado (POR) - Katusha +0:02
3. Jan Barta (CZE) - Bora-Argon 18 +0:18
4. Ramunas Navardauskas (LTU) - Cannondale-Garmin +0:22
5. Dylan van Baarle (NED) - Cannondale-Garmin +0:31
6. Nils Politt (GER) - Stölting +0:33
7. Jack Bauer (NZL) - Cannondale-Garmin +0:46
8. Lawrence Warbasse (USA) - IAM +0:47
9. Gustav Erik Larsson (SWE) - Cult Energy +0:52
10. Jasha Sütterlin (GER) - Movistar +0:53
11. Enrico Gasparotto (ITA) - Wanty-Groupe Gobert +1:01
12. Wjatcheslaw Kusnezow (RUS) - Katusha +1:03
13. Lennard Kämna (GER) - Stölting +1:06
14. R. Janse v. Rensburg (RSA) - MTN-Qhubeka +1:16
15. Javier Moreno Bazan (ESP) - Movistar +1:18
16. Rasmus Chris Quaade (DEN) - Cult Energy +1:22
17. Eduard Worganow (RUS) - Katusha +1:26
18. Frederik Backaert (BEL) - Wanty-Groupe Gobert +1:27
19. Linus Gerdemann (GER) - Cult Energy +1:44
20. Jegor Silin (RUS) - Katusha +1:46
...

www-tipps zur vorbereitung aufs rennen

Offizielle Homepage: http://www.bayern-rundfahrt.com/
(provisorische) Startliste auf procyclingstats.com

Etappenplan & Ergebnis des Vorjahres (Sieger Thomas)

Radsport-Seite.de, Homepage / Termine/Result. / Radsport-Termine 2015 / Bayern-Rundfahrt 2015