Baskenland-Rundfahrt 2010

(ESP/ProTour-CPE) - Siegerliste Baskenland-Rundfahrt

Et. Start         Ziel            km   Etappensieger       Leader
1. Zierbana Zierbana 152 Alejandro Valverde* Alejandro Valverde*
2. Zierbana Viana 209 Alejandro Valverde* Alejandro Valverde*
3. Viana Amurrio 187 Francesco Gavazzi Oscar Freire
4. Murguia Zuia Eibar 166 Samuel Sanchez Alejandro Valverde
5. Eibar Orio 170 Joaquin Rodriguez Alejandro Valverde
6. Orio Orio 22* Christopher Horner Christopher Horner
*) Einzelzeitfahren

Horner jagd Valverde den Sieg ab
Vor dem abschließenden Einzelzeitfahren der Baskenland-Rundfahrt 2010 führte Alejandro Valverde (Caisse d'Epargne) noch mit einer Sekunde Vorsprung vor Chris Horner (RadioShack). Auf den 22 Kilometern gegen die Uhr drehte Horner dann den Spieß zu seinen Gunsten um und wurde mit 7 Sekunden Vorsprung Gesamtsieger. Den 3. Platz im Endklassement belegte Beñat Intxausti (Euskaltel).

Am Ostermontag 2010 startete die 6-tägige Baskenland-Rundfahrt in ihre 50. Austragung. Die 1. Etappe gewann eigentlich Oscar Freire (Rabobank) im Sprint einer 1. Gruppe vor Alejandro Valverde. Doch die Jury entschied, Freire habe Valverde irregulär an der Bande eingebaut, so dass der Sieg Valverde zugesprochen wurde. Auf der 2. Etappe hieß die Reihenfolge sofort Valverde vor Freire. Einen weiteren 2. Platz ersprintete Freire hinter Francesco Gavazzi (Lampre) auf der 3. Etappe.

Die bergige 4. Etappe gewann der im Klassement bereits zurückgefallene Samuel Sanchez (Euskaltel). Knapp dahinter ging der 2. Platz an Valverde, mit dem nur Robert Gesink (Rabobank) und Chris Horner die gleiche Zeit hatten. Die ähnlich schwierige 5. Etappe gewann Joaquin Rodriguez (Katusha) mit 14 Sekunden vor dem Trio Sanchez, Valverde und Horner. Im spannenden Zeitfahr-Finale zeigten Horner und Valverde mit den jeweils schnellsten Zeiten, wer die beiden besten Fahrer dieser Baskenland-Rundfahrt waren.

5. bis 10. April
Endklassement Vuelta Ciclista al País Vasco 2010
1. Christopher Horner (USA) - Team RadioShack 23h27:30
2. Alejandro Valverde (ESP) - Caisse d'Epargne +0:07*
3. Beñat Intxausti (ESP) - Euskaltel - Euskadi +0:58
4. Joaquin Rodriguez (ESP) - Team Katusha +1:06
5. Jean-Christ. Peraud (FRA) - Omega Pharma-Lotto +1:10
6. Marco Pinotti (ITA) - HTC-Columbia +1:18
7. Sandy Casar (FRA) - Française des Jeux +1:47
8. Samuel Sanchez (ESP) - Euskaltel-Euskadi +1:58
9. Robert Gesink (NED) - Rabobank +1:59
10. Dries Devenyns (BEL) - Quick Step +2:27
...

*) Alejandro Valverde wurde wegen einer Dopingsperre rückwirkend alle Resultate aus dem Frühjahr 2010 aberkannt, so auch seine Siege und Platzierungen bei der Baskenland-Rundfahrt.

www-tipps zur vorbereitung aufs rennen

Homepage zum Rennen: http://canales.diariovasco.com/vueltapaisvasco/
    - Profile und Marschtabellen: 1 - 2 - 3 - 4 - 5 - 6
(provisorische) Startliste auf cyclingstartlists.com

Etappenplan & Ergebnis des Vorjahres (Sieger Contador)
Etappenplan & Ergebnis vor 2 Jahren (Sieger Contador)

Radsport-Seite.de, Homepage / Termine/Result. / Radsport-Resultate 2010 / Baskenland-Rundfahrt 2010