Algarve-Rundfahrt 2016

(POR/2.1) - Siegerliste Volta ao Algarve

Et. Startort             Zielort        km   Etappensieger      Leader
1. Lagos Albufeira 177 Marcel Kittel Marcel Kittel
2. Lagoa Alto de Fóia 199 Luis Leon Sanchez Luis Leon Sanchez
3. Sagres Sagres 18* Fabian Cancellara Tony Martin
4. S. Brás de Alportel Tavira 193 Marcel Kittel Tony Martin
5. Almodôvar Malhão 169 Alberto Contador Geraint Thomas
*) Einzelzeitfahren

Gesamtsieger wieder Geraint Thomas

Wie im Vorjahr holte Geraint Thomas (Sky) nun auch den Gesamtsieg bei der Algarve-Rundfahrt 2016, und erneut unspektakulär ohne Tagessieg, dafür mit der beständigsten Leistung über alle Disziplinen. Am Ende hatte der 29-jährige Waliser 19 Sekunden Vorsprung vor Ion Izagirre (Movistar) und 26 Sekunden vor Alberto Contador (Tinkoff).

Bei der 5-tägigen Algarve-Rundfahrt stimmte 2016 wieder die Mischung mit einem 18 Kilometer langen Einzelzeitfahren in der Mitte und 2 Bergaufzielen auf der 2. und 5. Etappe, die zu diesem Saisonzeitpunkt noch nicht zu übertrieben waren.

Auf der 1. Etappe der trafen erstmals in der noch jungen Saison die beiden deutschen Sprint-Ikonen Kittel (Etixx) und Greipel (Lotto) aufeinander, beide in Diensten belgischer Teams. Marcel Kittel entschied das Duell deutlich für sich. Den 3. Platz hinter André Greipel belegte Jasper Stuyven (Trek).

Die Bergankunft der 2. Etappe brachte dann keine Riesenabstände, aber immerhin: Luis Leon Sanchez (Astana) gewann eine Sekunde vor Geraint Thomas, je 3 vor Primoz Roglic (LottoNL) und Ion Izagirre und je 5 vor Tiago Machado (Katusha) und Thibaut Pinot (FDJ). Der Rückstand von Tony Martin (Etixx) hielt sich mit 15 Sekunden auf dem 17. Platz mit Hinblick aufs Einzelzeitfahren im Rahmen. Contador verschenkte hier hingegen 24 Sekunden.

Im 18-Kilometer-Einzelzeitfahren der 3. Etappe konnte sich Fabian Cancellara (Trek) in 20:57 Minuten mit 5 Sekunden vor Tony Martin durchsetzen. Geraint Thomas auf dem 3. Platz verlor schon 28 Sekunden auf Cancellara; Ion Izagirre, Nelson Oliveira und Jonathan Castroviejo (alle Movistar) dahinter gleichauf je 37 Sekunden. Der bisherige Gesamtführende Sanchez schied nach einem Sturz aus. Da Cancellera am Vortag über 7 Minuten liegen ließ, übernahm Tony Martin die Gesamtführung 3 Sekunden vor Thomas und 20 vor Izagirre. Contador blieb auf dem 13. Platz mit 63 Sekunden Rückstand auf Cancellara wieder hinter den Erwartungen zurück. Selbst Pinot war eine Sekunde schneller.

Auf der flachen 4. Etappe der Algarve-Rundfahrt 2016 gab es einen weiteren Sieg durch Marcel Kittel. Diesmal belegten Wouter Wippert (Cannondale) und Jens Debusschere (Lotto) die nächsten Plätze hinter ihm. Greipel konnte nicht in die Entscheidung eingreifen.

Auf der 5. Etappe startete Alberto Contador durch - nach einer für ihn bis dahin verhaltenen Algarve-Rundfahrt. Er gewann an der Malhão-Bergankunft mit 20 Sekunden vor Fabio Aru (Astana) und Thibaut Pinot, 21 vor Manuel Amaro (LA Aluminios) und 28 vor Thomas, Roglic und Rigoberto Uran (Cannondale). Izagirre genügte ein 12. Platz mit 32 Sekunden Rückstand, um sich in der Gesamtwertung vor Conador zu behaupten. Tony Martin fiel hoffnungslos zurück.

Mi 17. bis So 21. Februar 2016
Endklassement Volta ao Algarve em Bicicleta 2016
1. Geraint Thomas (GBR) - Sky 18:34:15
2. Ion Izagirre (ESP) - Movistar +0:19
3. Alberto Contador (ESP) - Tinkoff +0:26
4. Thibaut Pinot (FRA) - FDJ +0:32
5. Primoz Roglic (SLO) - LottoNL-Jumbo +0:49
6. Tony Gallopin (FRA) - Lotto-Soudal +0:50
7. Ilnur Sakarin (RUS) - Katusha +1:03
8. Jarlinson Pantano (COL) - IAM +1:04
9. Fabio Aru (ITA) - Astana +1:25
10. Manuel Amaro (POR) - LA Aluminios-Antarte +1:27
11. Tiago Machado (POR) - Katusha +1:32
12. Sébast. Reichenbach (SUI) - FDJ +1:37
13. Nelson Oliveira (POR) - Movistar +1:54
14. Frank Schleck (LUX) - Trek +2:21
15. Ricardo Vilela (POR) - Caja Rural-Seguros RGA +2:34
16. Tiesj Benoot (BEL) - Lotto-Soudal +2:39
17. Zdenek Stybar (CZE) - Etixx-Quick Step +2:45
18. Jordi Simon (ESP) - Veranclassic-Ago +3:27
19. Eduard Prades(ESP) - Caja Rural-Seguros RGA +3:30
20. Andre Cardoso (POR) - Cannondale +3:40
...

www-tipps

Radsport-Seite.de, Homepage / Termine/Result. / Radsport-Termine 2016 / Algarve-Rundfahrt 2016