Tour de l'Ain 2014

(FRA/2.1) - Siegerliste Tour de l'Ain

Et. Start               Ziel                km   Etappensieger       Leader
0. Saint-Amour Saint-Amour 5* Gianni Meersman Gianni Meersman
1. Domaine de Chalain La Plaine Tonique 150 Raymond Kreder Gianni Meersman
2. Bourg-en-Bresse Saint-Vulbas 159 Gianni Meersman Gianni Meersman
3. Lagnieu Lélex 142 Bert-Jan Lindeman Bert-Jan Lindeman
4. Nantua Arbent 131 Julian Alaphilippe Bert-Jan Lindeman
*) Einzelzeitfahren

Der Prolog der Tour de l'Ain 2014 endete mit einem Vierfachsieg für Omega Pharma-Quick Step: Meersman gewann mit 2 Sekunden vor Alaphilippe und je 3 vor Serry und Uran. Die Siegerzeit auf dem 4,6-Kilometer-Kurs betrug 5:22 Minuten. Die 1. Etappe ging an Raymond Kreder (Garmin), der bei der Massenankunft vor Marc Sarreau (FDJ.fr) und Meersman ankam. Auf der 2. Etappe war dann Meersman erneut erfolgreich, diesmal im Massensprint vor Romain Feillu (Bretagne) und Leonardo Duque (Colombia).

Die beiden entscheidenden Etappen fürs Endklassement folgten noch. Die 3. Etappe schloss Bert-Jan Lindeman (Rabobank Development) siegreich mit 57 Sekunden Vorsprung vor Romain Bardet (AG2R) ab. Das nächste Trio mit Dan Martin (Garmin), Jean-Christophe Péraud (AG2R) und Rémy di Grégorio (La Pomme Marseille) hatte bereits 2:24 Minuten Rückstand auf Lindeman. Die 4. Etappe gewann Julian Alaphilppe 5 Sekunden vor einer 6-köpfigen Gruppe, der Martin und Bardet angehörten. Lindeman hatte in einer größeren Gruppe 48 Sekunden Rückstand auf den Tagessieger. So kam Bardet im Endklassement noch bis auf 11 Sekunden an Lindeman heran.

Di 12. bis Sa 16. August
Endklassement Tour de l'Ain 2014
1 Bert-Jan Lindeman (NED) - Rabobank Development 14h47:26
2 Romain Bardet (FRA) - AG2R La Mondiale +0:11
3 Daniel Martin (IRL) - Garmin-Sharp +1:36
4 Julian Alaphilippe (FRA) - Omega-Quick Step +2:16
5 Jean-Christ. Péraud (FRA) - AG2R La Mondiale +2:27
6 Rémy Di Grégorio (FRA) - La Pomme Marseille +2:42
7 Romain Sicard (FRA) - Europcar +2:42
8 Yoann Bagot (FRA) - Cofidis +3:24
9 Pierre-Roger Latour (FRA) - Frankreich +3:26
10 Grégoire Tarride (FRA) - La Pomme Marseille +3:28
...

www-tipps zur vorbereitung aufs rennen

Offizielle Homepage: http://www.tourdelain.com/
    - Profile (außer Prolog): 1 - 2 - 3 - 4
(provisorische) Startliste auf procyclingstats.com

Etappenplan & Ergebnisse des Vorjahres (Sieger Bardet)

Radsport-Seite.de, Homepage / Termine/Result. / Radsport-Termine 2014 / Tour de l'Ain 2014