GP Kanton Aargau - Gippingen 2005

(SUI/1.HC) - Siegerliste GP Kanton Aargau

Moos siegt im Dreiersprint vor Ullrich und Strauss
Phonak-Profi Alexandre Moos triumphierte beim 42. GP Kanton Aargau in Gippingen. Der 32-jährige Schweizer gewann den Sprint einer Dreiergruppe vor Jan Ullrich (T-Mobile) und Marcel Strauss (Gerolsteiner). Das Spitzentrio hatte sich auf Initiative des sehr angriffslustigen Ullrich hin gebildet. Der deutsche Olympiasieger von 2000 kommt also für die am 2. Juli beginnende Tour de France immer besser in Schwung. Im Ziel hatte er etwa eine halbe Radlänge Rückstand auf Moos. Ullrich bestreitet seinen nächsten und gleichzeitig letzten Formtest für die Frankreich-Rundfahrt auch in seiner Wahlheimat Schweiz. Bei der Tour de Suisse geht er als Titelverteidiger an den Start. Um einen neuerlichen Sieg will er aber nicht um Gedeih und Verderb mitfahren.

5. Juni 2005
Ergebnis der 42. Auflage des GP Kanton Aargau (196km)
1. Alexandre Moos (SUI) - Phonak 4h54:39
2. Jan Ullrich (GER) - T-Mobile gl.Zeit
3. Marcel Strauss (SUI) - Gerolsteiner gl.Zeit
4. Pasquale Muto (ITA) - Miche +0:17
5. Jussi Veikkanen (FIN) - Française des Jeux +0:19
6. Alessandro Bertolini (ITA) - Domina Vacanze +0:21
7. Petr Bencik (CZE) - Ed'System-ZVVZ +0:26
8. Markus Zberg (SUI) - Gerolsteiner +0:31
9. Steve Zampieri (SUI) - Phonak gl.Zeit
10. Hubert Schwab (SUI) - Saeco-Romer's-Wetzikon gl.Zeit
...
Radsport-Seite.de, Homepage / Termine/Result. / Radsport-Resultate 2005 / GP Kanton Aargau 2005