Route du Sud 2012

(FRA/2.1) - Siegerliste Route du Sud

Et. Start              Ziel               km   Etappensieger      Leader
1. Lacaune-les-Bains Albi 188 Stéphane Poulhies Stéphane Poulhies
2. Castres Saint-Michel 201 Anraud Démare Arnaud Démare
3. Trie-sur-Baise Arras-en-Lavedan 205 Nairo Quintana Nairo Quintana
4. Saint-Gaudens Saint Gaudens 139 Manuel Belletti Nairo Quintana

Stéphane Poulhies (Saur) wies bei der Massenankunft der 1. Etappe Arnaud Démare (FDJ) in die Schranken. Den 3. Platz belegte Manuel Belletti (AG2R). Auf der 2. Etappe war dann Démare der Schnellste, vor Caethoven (Accent.jobs) und Belletti.

Die spektakulärste Etappe der Route du Sud 2012 war die 3.: Dort standen Col du Tourmalet, Col du Soulor und Col de Spandelles auf dem Programm. Die Zielankunft lag dann wiederum im Soulor-Anstieg. Beim Zieleinlauf wurden extreme Abstände gemessen: Tagessieger Nairo Quintana (Movistar) hatte 1:11 Minuten Vorsprung auf seinen ersten Verfolger, Hubert Dupont (AG2R), und bereits 3:40 auf den Drittplatzierten, Anthony Charteau (Europcar)! Auf dem 10. Platz hatte die Uhr bereits die 12-Minuten-Marke überschritten - was für eine Etappe!

Zum Abschluss siegte Manuel Belletti über Poulhies und Lobato (Andalucia).

Do 14. Juni bis So 17. Juni
Endklassement La Route du Sud - La Dépêche du Midi 2012
1. Nairo Quintana (COL) - Movistar 18h18:28
2. Hubert Dupont (FRA) - AG2R La Mondiale +0:53
3. Anthony Charteau (FRA) - Europcar +3:55
4. Kenny Elissonde (FRA) - FDJ-Bigmat +5:43
5. Mathieu Perget (FRA) - AG2R La Mondiale +6:43
6. Yannick Talabardon (FRA) - Saur-Sojasun +6:56
7. Sergio Pardilla (ESP) - Movistar +7:30
8. Riccardo Chiarini (ITA) - Androni Giocattoli +8:27
9. Adrian Palomares (ESP) - Andalucia +9:13
10. Michail Antonow (RUS) - Itera-Katusha +12:17
...

www-tipps zur vorbereitung aufs rennen

Offizielle Homepage: http://www.routedusud.fr/
     - teilnehmende Teams

Etappenplan & Ergebnis des Vorjahres (Sieger Kirijenka)

Radsport-Seite.de, Homepage / Termine/Result. / Radsport-Resultate 2012 / Route du Sud 2012